Evan und Ella. Eine Liebesgeschichte des 21. Jahrhunderts

  • von Tom Huston, Maura O'Connor
  • Sprecher: Sabine Flack, Rumold Dany, Frank Becker
  • 3 Std. 1 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine Liebesgeschichte des 21. Jahrhunderts ist die Chronik zweier junger Menschen kurz vor der Selbstverwirklichung: aufwühlend und inspirierend, witzig und mit ironischem Augenzwinkern.
Evan, ambitionierter Surfer, ist seit einiger Zeit schon "auf der Suche" und meditiert regelmäßig im ZEN-Zentrum in Brooklyn. Ella schwankt zwischen der Aufnahme eines Medizinstudiums und dem Engagement für bedrohte Meeressäuger hin und her, bis sie spontan nach Indien aufbricht, um dort einen Sinn in ihrem Dasein zu finden. Beide sind, zumindest mehr oder weniger, ineinander verliebt, können sich aber größtenteils nur per E-Mail austauschen. Evan reist Ella nach Indien nach, wo sich aber beide verpassen. Zahlreiche Abenteuer in Nordindien und Tibet nehmen ihren Lauf.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

anspruchsvolles Hörspiel

Das intelligent gemachte Hörspiel "Evan & Ella - eine Liebesgeschichte des 21. Jahrhunderts" ist im Stil eines Briefromans aufgebaut und erzählt mit feinem Witz und Humor die Geschichte zweier junger Menschen auf der Suche nach Lebenssinn und Erleuchtung. Dabei erleben die Protagonisten turbulente Abenteuer und psychologische Offenbarungen. Die passende, indisch angehauchte, Musik und die akustische Atmosphäre versetzen den Hörer unmittelbar an die Handlungsorte in Indien und Tibet.
Allerdings ist ein gewisses "spirituelles Grundwissen" notwendig, um die vielen Anspielungen und ironischen Untertöne im Text zu verstehen. Ein faszinierendes und ungewöhnliches Hörspiel, aber sicher nicht jedermanns/fraus Geschmack!
Lesen Sie weiter...

- liebe1970

Gelungen

Rundum gelungene Umsetzung des Briefromans aus dem "What is Enlightment?"-Magazin.
Ich kann mich da "liebe1970" nur anschließen: Ein wenig Interesse an dem Thema Spiritualität sollte man schon haben.
Lesen Sie weiter...

- audioviel

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 07.05.2009
  • Verlag: Audioflow