Inhaltsangabe

Oh nein! Den ersten Eindruck bei ihrem neuen Boss, dem Milliardär Griffin Verdi, hat Maylee gründlich verbockt. Warum musste er sie an ihrem ersten Tag auch gleich mit auf Geschäftsreise nehmen? Maylee hat Angst vorm Fliegen und hat deshalb ein Beruhigungsmittel geschluckt. Dummerweise hat ihr das blöde Medikament nicht nur die Angst, sondern auch gleich alle Hemmungen genommen. Auf dem Beipackzettel stand aber auch kein Warnhinweis: Achtung! Nicht in der Nähe eines unterkühlten, aber ausgesprochen sexy Milliardärs einnehmen!

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Kerstin Fricke (P)2015 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Beate Am hilfreichsten 21.11.2015

Naiv aber in Ordnung

Zunächst einmal ist dieser 4.Teil der für mich bisher Schwächste.Leider kommt Maylee so naiv rüber, dass man sich beim besten Willen nicht vorstellen kann, dass diese junge Frau in New York länger als einen Tag überleben kann.Wenn man aber die Geschichte mit der Vorraussetzung hört, dass man sich ein modernes Märchen heruntergeladen hat, dann mag das Alles sogar zum Träumen anregen.Allerdings für moderne "Mädchen" die mit beiden Beinen im Leben stehen und nicht an den Prinzen mit dem weißen Schimmel glauben, ist dieser Roman absolut nicht geeignet.Denn wie glaubwürdig ist es, für einen Milliardär zu arbeiten, wenn man als Landei in die große Stadt kommt und lediglich an einer Schule sein Diplom in Ablage gemacht hat.Dann kommen noch Kleidung und die ständigen Fettnäpfchen dazu...und wenn perfektes Krawattenbindenkönnen ausreicht um doppeltes Gehalt zu bekommen, na dann Mädels, macht euch auf und sucht nach solch einem Job...Aber Spaß beiseite, die Geschichte ist an mehr als einer Stelle an den Haaren herbeigezogen, für alle aber die die Geschichte des "Geheimbundes" bzw.deren noch ledigen Milliardäre weiter mit verfolgen wollen, natürlich ein Muss...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

32 von 33 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Hörbuch Maus Am hilfreichsten 27.03.2016

Sehr humorvolle Geschichte

und wieder hat es einen Millionär getroffen.... man kann nicht aufhören. eine sehr lustige Geschichte aber auch sehr emotional..... Fortsetzung folgt

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

9 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen