Gottes Werk und Teufels Beitrag

  • von John Irving
  • Sprecher: Johannes Steck
  • 28 Std. 36 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Literarischer Hörgenuss auf höchstem Niveau

Homer ist anders als die Kinder im Saint-Cloud's Waisenhaus: Er will nicht weg. Nach vier gescheiterten Adoptionsversuchen erlaubt Dr. Larch ihm zu bleiben - unter der Bedingung, dass er in der angeschlossenen Entbindungs- und Abtreibungsstation bei "Gottes Werk" - dem Entbinden - und bei "Teufels Beitrag" - dem Abtreiben - assistiert. Doch das ist nur der Beginn von Homers Odyssee.

Johannes Steck liest Irving mit dem richtigen Gespür für die Tragik der Figur und ihrer Geschichte.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

uneingeschränkte Empfehlung

Die Geschichte um Homer ist immer und zu jeder Zeit spannend. Wenn neue Figuren in der Geschichte auftauchen, fand ich es sehr spannend zu erfahren, wie sie mit den Hauptfiguren zusammen passen. Manchmal klärt sich das erst zwei kapitel später auf.
Das Buch erschien mir zuerst zu lang, aber die Hörprobe hat mich sehr neugierig gemacht und ich habe meinen Kauf nie bereut! Trotz der Länge verging die Zeit im Flug :-)
Der Sprecher versteht sein Handwerk perfekt!! Dank ihm wurde alles lebendig. Die Kombination von dem hervorragenden Sprecher und dem sehr guten Autor führt dazu, sich sofort in der Geschichte zu verlieren. Alles ist so erzählt und so geschrieben, dass man alles mühelos vor Augen hat und "mittendrin" ist.
Ich freue mich auf die anderen Bände von Irving!
Lesen Sie weiter...

- VerenaG

beeindruckender Roman

voller Tiefe und Mesnschlichkeit, voll von neuen Wendungen und Themen, ist dieser Roman beeindruckend und lesesns- hörenswert
Lesen Sie weiter...

- gunnarhemmann

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.08.2015
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland