Hector und die Entdeckung der Zeit : Hector

  • von François Lelord
  • Sprecher: August Zirner
  • Serie: Hector
  • 4 Std. 52 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Wie ein flüchtiger Moment des Glücks Ewigkeit werden kann. Es war einmal ein junger Psychiater namens Hector. Er fragte nach den Möglichkeiten des Glücks, fragte nach dem Wesen der Liebe, und schließlich verbrachte er viel Zeit damit, über die Zeit nachzudenken. Und es gelang ihm, das äußerst Flüchtige der Zeit einzufangen, die uns Tag für Tag davoneilt. Existiert die Zeit überhaupt, wenn das Vergangene vergangen ist, die Gegenwart augenblicklich Vergangenheit wird und das Zukünftige sich noch nicht ereignet hat?

weiterlesen

Kritikerstimmen

Haben Sie einen Augenblick Zeit? Dann möchten wir Ihnen Lelord ans Herz legen.
-- Buchjournal

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Leicht verständliche schwere Kost

Auch hier erklärt uns François Lelord die Welt auf so eine wunderbare Weise. Zu empfehlen!
Lesen Sie weiter...

- Little Me

Gekürzt nicht zu empfehlen :(

Leider erneut ein Hector-Teil, der bei Audible nur gekürzt erhältlich ist. In diesem Fall hat mich dies extrem gestört, da es sehr auffällt, wo gekürzt wurde. Da wird noch ein Gedanke oder Teil der Geschichte ausgeführt und schon - mit viel zu kurzer Pause - wird die Überschrift des nächsten Kapitels gesprochen. Klingt für mich 1. oft unvollendet, 2. wie eine springende Schallplatte, damit 3. verhackstückelt und nimmt 4. viel vom eigentlichen Hörgenuss. Beispiel (fiktiv): "Hector legte sich auf das Bett, um nachzudenkenHECTOR LIEBT CLARA" (Beginn nächstes Kapitel).
Sprecher super, Geschichte auch gut, aber insgesamt so nicht empfehlenswert. Schade!
Lesen Sie weiter...

- MKAB

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 25.01.2013
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH