Inhaltsangabe

Philipp ist ein glücklicher Mensch. Er hat einen tollen Job als Reporter und in Mia seine Traumfrau gefunden. Die beiden verstehen sich in jeder Lebenslage. Der Sex ist atemberaubend, das gegenseitige Vertrauen steht bei 100%. Und so beschließt er, dass er sie heiraten will. Den Antrag möchte er ihr im Fernsehen machen. Während er das plant, bricht aber eine Katastrophe nach der nächsten über ihm aus: Sein Makler verschwindet mit Philipps Geld, sein Chef kündigt ihm urplötzlich und dann gibt es noch ein Missverständnis in einem Bordell, in das ihn sein Freund Benny schleppt...

"Hochzeitsheld" ist der Roman um einen Mittdreißiger, der plötzlich vor dem Nichts steht und kreative Auswege findet.
©2015 audio media verlag GmbH, München (P)2015 audio media verlag GmbH, München
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von Sylvia Am hilfreichsten 21.11.2015

Nette Story, aber grausamer Sprecher!

Das Hörbuch hätte mir bestimmt gefallen, wenn der Sprecher nicht so unerträglich gewesen wäre. Als würde er für Kleinkinder vorlesen, aber selbst denen wäre das vermutlich zu unnatürlich und steif gelesen. Schade!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen