Hurentaxi. Vom Leben der Callgirls

  • von Martin Auer
  • Sprecher: Martin Auer
  • 4 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Fünf Monate lang hat der Schriftsteller Martin Auer bei einer der größten Wiener Callgirl-Agenturen als Fahrer gearbeitet und aufgeschrieben, was er dabei erlebt hat. Lebendig, einfühlsam, manchmal melancholisch und immer ohne Sensationshascherei erzählt er in diesem Hörbuch vom wirklichen Alltag der Callgirls, läßt ihre Stimmen hörbar werden und erzählt Geschichten, die tragisch, komisch und manchmal skurril sind.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Jo mei ... so sann's d'Huren in Wien

Das Hörbuch hat was ... ja, von 'sachlichen' Szene-Report bis hin zu wienerischen Skurilität.
Der Autor liest selbst in einem unnachamlichen, distanzierten Ton im Wiener Tonfall, so als ob's a Spoisenkarten is ...
Man muß sich auf Passagen im wiener Slang einstellen die allen ausserhalb des Alpenstaates einiges an Aufmerksamkeit bezüglich des Verstehens abringt. Einige Passagen habe ich schlicht nicht verstanden während ich im Auto das Hörbuch gehört habe ...
Die Story ist sehr episodenhaft, alle Episoden so zwischen 2-5 Minuten lang, sehr praktisch wenn man auf Kurzstrecken unterwegs ist.
Im Wesentlichen sind es immer Erlebnisse oder Gespräche auf den Fahrten zum oder vom Freier ... traurige, lustige, skurile Details die wir nicht immer wirklich wissen wollen.
Die Damen die der Herr Auer chauffiert sind Escort-Damen im 'mittleren Preissegment' also keine 'Bordsteinschwalben'. Es kommt der Eindruck auf: 'na so schlimm ist's insgesamt auch wieder nicht'. Die geschilderten Probleme, wenn man von denen mit Freiern absieht, könnten auch aus der Firma um die Ecke stammen.
Ob das Leben einer Escort-Dame tatsächlich so ist ???
Die Frage muß jeder wohl für sich selbst beantworten.

Alles in allem hat das Hörbuch als Begleiter für Autofahrten Spaß gemacht. Keine komplizierten Gedankengänge, keine detailierten und verwobenen Handlungsstränge, einfache Geschichten aus dem Leben die unterhalten aber auch nicht wirklich im Gedächtnis bleiben.
Lesen Sie weiter...

- Michael Weiss

Mhhhhh

Die Musik zwischendurch war nervig. Ansonsten, literarisch nicht wirklich wertvoll. Kann man nett beim Autofahren hören..
Lesen Sie weiter...

- Saiorses

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.01.2009
  • Verlag: ORDIS GnbR