Jahrmarkt der Masochisten

  • von Cosette
  • Sprecher: Chantalle Sommerfeld
  • 1 Std. 20 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Jahrmarkt der Masochisten" ist ein ungekürztes und abgeschlossenes Kapitel aus Cosetts Erfolgsroman "Demütig".1906: Siobhán, die Tochter des Dorfschmieds, entflieht im Schutze der Dunkelheit dem elterliche Heim um dem Spektakel des Jahrmarkts der Masochisten beizuwohnen.
Dieser war am Tag durch Glimrock gezogen, um auf sich aufmerksam zu machen.
Es waren seltsame Artisten gewesen.Anstelle von exotischen Tieren hatten sie nackte Frauen und Männer hinter sich auf der Straße hergezogen.Diese hatten einen Stahlring um den Hals getragen.Auch ihre Hände waren vor der Brust mit einem Stahlring gefesselt und beide Ringe durch eine Stange verbunden gewesen. Direktor Finian nimmt sich der jungen Frau an und gewährt ihr eine persönliche Führung über den kuriosen Jahrmarkt.Fasziniert von den Eindrücken, und von der dörflichen Enge gelangweilt, reift in Siobán ein Entschluss. Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.07.2009
  • Verlag: Augenscheinverlag