Kaminer - Best of ...

  • von Wladimir Kaminer
  • Sprecher: Wladimir Kaminer
  • 1 Std. 38 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Seit seinem Romandebüt "Russendisko" ist Wladimir Kaminer nicht mehr wegzudenken aus der jungen Berliner Literatenszene, die längst eine bundesweite Szene geworden ist. Und anders als viele seiner Kollegen erweist sich Kaminer als Autor mit enormem Potenzial: "Russendisko", "Militärmusik", "Schönhauser Allee" und "Reise nach Trulala" bestechen durch ihren präzisen Witz und die unglaubliche Beobachtungsgabe des Autors. Seine Lesungen sind Pop-Ereignisse, die durch den Charme des Autors und die kultige Live-Atmosphäre begeistern.

"Best of..." versammelt Mitschnitte der besten Geschichten Wladimir Kaminers, live gelesen und begleitet von echter "Russendisko"-Musik - 99 mitreißende Minuten lang.

weiterlesen

Kritikerstimmen

"Darauf einen doppelten Wodka." -- Playboy, 4/2003 "Szenegröße, Medienstar, Kulturvermittler". -- Handelsblatt, 28.3.2003 "Der Autor kann sich eigentlich nur selbst übertreffen, und zwar dadurch, dass er seine Beobachtungen und Anekdoten mit russischem Akzent und viel Charme live vorträgt." Wer Kaminer bisher noch nicht in seiner Königsdisziplin erlebt hat, kann das nun - beinahe - nachholen." -- Hörzu, 4.4.2003

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Best of

'Best of' im wahrsten Sinne des Wortes.Zuerst fand ich Kaminers Stimme gewöhnngsbedürftig aber schnell möchte man den Akzent nicht mehr vermissen.Eine Sammlung von witzigen Kurzgeschichten der besonderen Art- macht Lust auf mehr !
Lesen Sie weiter...

- petraje1

Nicht meine Art von Humor

Ich war sehr gespannt auf meine erste Begegnung mit Wladimir Kaminer, nachdem ich mehrere Besprechungen und Artikel über ihn gelesen hatte. Tatsächlich hat es mir durchaus Spaß gemacht, Kaminer mit seinem russisch eingefärbten Deutsch in Live-Mitschnitten zu hören. Allerdings fand ich nur einen Teil der Geschichten unterhaltsam, während ich andere Geschichten schon als ziemlch konstruiert und länglich empfand. Insgesamt: Ganz nett, aber Begeisterung kam bei mir nicht auf.
Lesen Sie weiter...

- Thomas H. Tack

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.10.2004
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland