Lady Marmelade: Eine süß-saure Liebesgeschichte (Lady Marmelade 1) : Lady Marmelade

  • von Frieda Lamberti
  • Sprecher: Marina Zimmermann
  • Serie: Lady Marmelade
  • 6 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Charlotte Talbach ist seit zehn Jahren glücklich geschieden. "Einen festen Partner brauche ich so dringend wie einen Magen-Darmvirus", lautet ihr Motto. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Anja teilt sie sich ein Doppelhaus und das Geschäft mit dem Lieferservice für Biodelikatessen. Im Sommer vor ihrem 50. Geburtstag muss sie langgelebte Prinzipien überdenken und eine wichtige Entscheidung treffen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein guter Start

Ich habe mich sehr über das Hörbuch gefreut, als ich es mir vorbestellen könnte.

Ein guter Start der Lady Marmelade Reihe.
Die Sprecherin hat die Geschichte gut rüber gebracht.

Kann das Hörbuch nur empfehlen.
Lesen Sie weiter...

- Janine

Viele Ungereimtheiten und oft belanglos

Die Erzählweise hat mich immer wieder durcheinandergebracht. Manche Alltagsabläufe werden betont, als hätten sie irgendeinen Belang für den Verlauf der Erzählung (was sie dann aber nicht hatten), andere Dinge, die wirklich eine Wendung brachten, wurden mehr im Nebenbei erzählt. Die Hauptfigur kann sich die ganze Zeit nicht entscheiden, ob sie so etwas wie Werte hat, denen sie auch folgen will, oder ob sie sich einfach auf Kosten anderer auslebt. Ein Hin und Her, das manchmal sehr schwer nachvollziehbar war - und die Protagonistin auch irgendwie nicht sehr sympathisch rüberkommen lässt. Das Ende ist total abrupt, was die langgezogenen Stellen im Gesamtverlauf rückblickend noch merkwürdiger wirken lässt.
Vermutlich ein technisches Problem sind die Pausen zwischen einzelnen Absätzen. Manchmal waren sie lang, obwohl ein Gedanke noch fortgeführt werden sollte, manchmal so kurz, dass man kaum mitbekam, dass sich die Szenerie inzwischen verändert hatte, weil einfach durchgelesen wurde. Aber das geht vermutlich weniger auf die Sprecherin zurück.
Die fand ich zwar nicht wirklich langweilig, aber doch manchmal sehr unausgewogen in ihren Betonungen einzelner Satzteile, die dann doch eher belanglos waren. Das hat mich aber nicht so gestört, dass ich nicht hätte weiterhören können.
Insgesamt noch drei Sterne, weil ich schon schlimmere Bücher gehört habe. Ob ich einen zweiten Teil davon ertrage, weiß ich noch nicht ...
Lesen Sie weiter...

- Conny

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 11.05.2017
  • Verlag: Audible GmbH