Lieber jetzt als irgendwann

  • von Lauren Graham
  • Sprecher: Melanie Pukaß
  • 10 Std. 18 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Franny Banks ist zwar ein bisschen chaotisch, aber vor allem witzig, charmant und klug - eigentlich müsste sie alle ihre Ziele erreichen können: Schauspielerin werden, den Durchbruch schaffen, einen Mann fürs Leben finden. Für den Notfall hat sie trotzdem einen Plan B: ihren langjährigen Freund Clark heiraten, Englisch-Lehrerin werden, in einen Vorort ziehen. Doch so langsam läuft ihr "Ultimatum zur Traumverwirklichung" ab. Als sich dann auch noch herausstellt, dass sogar Plan B geplatzt ist, muss Franny umdisponieren. Ihr neues Motto: Lieber jetzt als irgendwann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Schrecklich, unnötig

Das war eine Zumutung! Die Story an sich ist bereits eher öde, aber damit kann ich im Zweifelsfall noch leben, wenn ich leichte Kost brauche. Aber hier wollte die Autorin wohl ihre Rolle als Loreley Gilmore anknüpfen, die in der Serie mit ihrer chaotischen Art sehr liebenswert und lustig erscheint. Im Buch wirken die Gedankengänge der als leicht schrullig darzustellen versuchten Protagonisten völlig konstruiert. Das macht es gähnend langweilig, es ist überflüssig. Die Story hätte in der Hälfte der Zeit ohne Einbußen fertig sein können. Wirklich NICHT EMPFEHLENSWERT!
Lesen Sie weiter...

- Magdalena Rose

Selten ein so schlechtes Buch gehört !!!!!

Was genau hat Sie an Lieber jetzt als irgendwann enttäuscht?

flache Handlung,Thema völlig verfehlt.Es geht nicht um Neuanfang, Ende mehr als enttäuschend.


Hat Sie Lieber jetzt als irgendwann nun im Hinblick auf andere Bücher dieses Genres beeinflusst

Es ist ein schlechter drei Groschen Roman und gehört für mich mehr in Bellertristik.


Wie hat Ihnen Melanie Pukaß als Sprecher gefallen? Warum?

Ohne sie hätte ich nicht durchgehalten.


Welche Figur würden Sie in Lieber jetzt als irgendwann weglassen?

Alle ausnahmslos............


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Handlung diese Buches ist sehr oberflächlich.Eine Schauspielerin die kein Selbstwertgefühl besitzt.Man was gleich wer zusammenkommt,es kommt keine Spannung auf.Und als man denkt jetzt geht's los, ist das Buch zu Ende, ohne das die Geschichte abgeschlossen ist.Schade das man keine minus Punkte vergeben kann.

Lesen Sie weiter...

- Luus

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.01.2015
  • Verlag: audio media verlag