Männer und andere Katastrophen

  • von Kerstin Gier
  • Sprecher: Irina von Bentheim
  • 4 Std. 25 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Wir spielten den ganzen Abend Mau-Mau. Ich leerte zwei Fläschchen Rose und fand das Leben eigentlich ganz okay. Schließlich meinte Katja, dass es an der Zeit sei, nach Hause zu fahren. Sie stand auf, um Jens und Holger Bescheid zu sagen, kam aber schnell zurück. "Holger und Jens möchten noch bleiben." Wir sahen eine Weile trübe gestimmt vor uns hin. "Jens ist ein Arschloch. Und Holger auch." Katja hatte leider recht. Es musste was geschehen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Etwas langweilig

Wenn ich viel Stress habe, liebe ich die Hörbücher von Kerstin Gier, weil sie mit viel Witz und Esprit geschrieben sind und auch sehr gut vorgelesen werden.

Allerdings finde ich, dass ich schon bessere Sachen von ihr gehört habe. Die Story bleibt flach und kommt nicht richtig in Schwung. Außerdem finde ich, dass Mirja Boes die bessere Besetzung für die "Gier"-Hörbücher ist.

Insgesamt nicht schlecht, aber auch nicht umwerfend!
Lesen Sie weiter...

- Cathrine Zinggrebe

Eine Hörbuchkatastrophe

Da hat es mir ums Geld leid getan: die bekannte Stimme leiert sich durchs Geschehen und die allzu dünne Handlung macht alles noch schlimmer. Wohlgemerkt: ich habe nichts gegen hübsche, kitschige Liebesromane, aber dieses Buch ist weder hübsch, noch kitschig sondern nur eine Aneinanderreihung von Klischees der Mann-Frau-Beziehung der Neuzeit. Ich bin verwundert, was alles verlegt wird.
Lesen Sie weiter...

- schokolabse

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.01.2011
  • Verlag: Lübbe Audio