Inhaltsangabe

Doris schlittert von einer Katastrophe in die nächste. Damit zumindest in privater Hinsicht Ordnung in ihrem Leben einkehrt, zieht sie in eine männerverachtende Frauen-Wohngemeinschaft auf dem Lande. Doch schon trifft Doris auf den flotten Björn und den amüsanten Arzt Holger - und ihre guten Vorsätze sind dahin. Mit der Ankunft ihrer konservativen Mutter, der Kündigungsdrohung ihres Chefs und der heimlichen Beherbergung des heißblütigen Angelo in der Wohngemeinschaft bricht für Doris das Chaos aus. Da muss erst ein fast vergessener Freund auftauchen, um die Wogen etwas zu glätten.
©2012 Karin Köster (P)2013 ACTION VERLAG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 11,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Steirerherz Am hilfreichsten 25.02.2014

Netter Unterhaltungsroman

Netter Unterhaltungsroman jedoch ohne nennenswerten Höhen. Zwischendurch etwas langatmig, aber gut nebenbei zu Hören. Die Sprecherin ist angenehm.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von ---- Am hilfreichsten 12.06.2016

Mitbewohner sucht Frauen-WG

Ein Buch, dass die Lachmuskeln reizt, Lebenssituationen und Verhaltensmuster aufzeigt, mit Klischees (?) spielt und den Verlauf eines Lebens darstellt.

An sich absolut unterhaltsam und stellenweise zum Nachdenken anregend, aber der hollywoodmäßige Schluss macht die Story doch etwas futsch... Warum taucht jene Schlüsselfigur für Doris Sackkkkks Leben wochenlang unter, urplötzlich wieder auf und es ist Friede, Freude, Eierkuchen? Zudem war sie als Verkäuferin,Freundin,Lebensberaterin, Selbstständige,... ausgeglichen und zufrieden... Hauptsache das Klischee des Geschichten erzählens erfüllt. Schade

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen