Marina

  • von Carlos Ruiz Zafón
  • Sprecher: Andreas Pietschmann
  • 7 Std. 25 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In seinen freien Stunden streift der Internatsschüler Óscar Drai durch die verwunschenen Villenviertel Barcelonas und taucht ein in eine längst vergangene Zeit. Eines Tages trifft er auf ein junges Mädchen. Sie heißt Marina, und sie wird sein Leben für immer verändern. Gemeinsam werden die beiden in das düstere Geheimnis um den ehemals reichsten Mann Barcelonas gezogen. Bald befinden sie sich mitten in einem Albtraum aus Trauer, Wut und Größenwahn, der alles Glück zu zerstören droht. In unnachahmlicher Weise erzählt Carlos Ruiz Zafón die dramatische Geschichte eines jungen Mannes und einer jungen Liebe. Nur kurze Zeit vor seinem Welterfolg "Der Schatten des Windes" schuf er so ein fulminantes Meisterwerk, melancholisch, anrührend und knisternd vor Spannung. "Wir alle haben im Dachgeschoss der Seele ein Geheimnis unter Verschluss. Das hier ist das meine."

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Öhm ja...

Ich habe es vor ewigen Zeiten angefangen und immer noch nicht zu Ende gehört. Werde ich wohl auch nicht tun.

Mir ist es zu langatmig, zu wenig spannend und auch etwas zu verworren.

Schade, die Beschreibung ließ etwas ganz anderes hoffen.
Lesen Sie weiter...

- Mayli

Sehr spannend und super gelesen!

Das Buch ist super spannend. Die Sprache ist präzise. Endlich mal wieder ein paar Adjektive. Der Sprecher spricht schnell, abe rman will ja auch schnell mehr wissen. Sehr gut gelesen.
Lesen Sie weiter...

- mcknife

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.07.2011
  • Verlag: Argon Verlag