Momente der Klarheit

  • von Jackie Thomae
  • Sprecher: Inga Busch
  • 5 Std. 13 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein wunderbar unverblümter Reigen der Entliebtheit

Es gibt ihn vermutlich, den magischen Augenblick, in dem die Liebe beginnt. Von ihm handelt diese Geschichte nicht. Sie erzählt von Menschen, denen die Liebe abhandenkommt, die schlagartig merken, dass sie nicht mehr wollen - oder nicht mehr gewollt werden.

Momente der Klarheit ist ein herrlich unverblümtes und unverhofft tröstliches Hörbuch über ein paar Menschen, die das Glück verlässt und die dennoch weiter daran glauben. Eine unromantische Komödie über die menschliche Sehnsucht in den Städten von heute - ganz in der Tradition von Yasmina Rezas "Glücklich die Glücklichen".

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sprecherin.... besser selber lesen!

Ich mag Kurzgeschichten - sehr sogar!
Diese handeln von den Momenten in denen Beziehungen enden.
Von beiden Seiten aus beschrieben.
Tolles Thema und einige sind auch wirklich sehr gut beschrieben.

Leider leider passt die Art und Weise wie die Geschichten gelesen werden nicht zum Inhalt.
Die Sprecherin bringt überhaupt keine Tiefe rein, keine Wehmut und keine dunklen Töne.
Das vermiest leider die Handlung, die Spannung und das Gefühl.

Die Sprecherin wäre als Stimme für einen 0/8/15 Kitschroman geeignet.
Diese Stimmungen, die Ohnmachtsgefühle, die mehr Ruhe und Feingefühl gebraucht hätten, konnte sie leider nicht transportieren. Besser selber lesen!
Lesen Sie weiter...

- Natascha

"Unerhofft tröstlich"

Diese Worte aus der Inhaltsangabe des Verlages bringen es wirklich auf den Punkt: dieses Buch bringt tröstliche Klarheit in das eine oder andere merkwürdige Ende von Beziehungen, wie mann/frau es vielleicht so oder so ähnlich irgendwann selbst mal erlebt hat.

Die Geschichten ranken sich um eine Gruppe von Menschen um die Vierzig, die sich direkt oder um ein paar Ecken kennen oder auch eng befreundet sind, wobei das für die jeweilige Beziehung bzw. Kurzgeschichte nicht wirklich wichtig ist, aber es gibt dem ganzen Hörbuch einen passenden Rahmen und fügt es zu einer Einheit, die ich sehr gerne und quasi "am Stück" gehört habe, dabei mitgelacht und mitgefühlt habe, denn die Charaktere und ihr Liebesleid sind so authentisch und punktgenau beschrieben, dass ich mich auf mehr (Hör-)Bücher von Jackie Thomae freue!

Die Sprecherin erschien mir beim hören sehr bekannt - sie hat eine sehr angenehme Stimme und hervorragend gelesen! - ist es aber wohl doch nicht, zumindest nicht von Hörbüchern von Audible; also auch hier: bitte gerne mehr davon. :-)
Lesen Sie weiter...

- petra20032

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 23.07.2015
  • Verlag: tacheles! / Roof Music