Nachricht von dir

  • von Guillaume Musso
  • Sprecher: Andreas Fröhlich, Nina Petri
  • 7 Std. 43 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als sich Madeline und Jonathan am Flughafen begegnen, denken sie nicht im Traum an ein Wiedersehen. Doch hat das Schicksal anderes mit ihnen geplant: Ihre Leben sind schon seit Langem miteinander verknüpft - genau wie tiefe Wunden aus der Vergangenheit, die sie nun mit aller Macht einholen...

weiterlesen

Kritikerstimmen

Es gibt keinen Leser, den dieses Buch nicht berühren wird.
-- France Soir

Auf ein Neues zieht Musso seine Leser mit diesem meisterhaften Roman in seinen Bann.
-- GALA (Frankreich)

Guillaume Musso beweist erneut sein außergewöhnliches Talent, Geschichten zu erzählen.
-- Le Figaro

Jeder neue Roman Mussos ist ein großes Ereignis - wir himmeln ihn an!
-- RTL (Frankreich)

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zufälle, die das Leben verändern

Ja, es gibt diese Sekunden, die dem Leben eine ganz neue Wendung geben können. Neben Unfällen und Tod gibt es auch weniger dramatische Anlässe, wie die Begegnung von Madeleine und Jonathan, die bei einem zufälligen Zusammenstoß ihre Smartphones vertauschen.

Anfangs wurde ich an eine Variante von „Gut gegen Nordwind“ erinnert, so intensiv gehen die wütenden E-Mails und SMS von einem zum anderen. Madeleine hat gerade einen romantischen Heiratsantrag angenommen, Jonathan hat noch immer an seiner Ehescheidung zu knabbern. So sehr sie sich darüber ärgern, daß ihr Telefon am anderen Ende der Welt gelandet ist, können es aber beide nicht unterlassen, sich mit dem fremden Smartphone zu beschäftigen und in die Intimsphäre des anderen einzudringen. Damit enden aber auch die Gemeinsamkeiten mit der E-Mail-Geschichte von Glattauer…

Die Handlung wird ohne Längen erzählt und unversehens wird ein Krimi daraus. Es ist schon spannend, auf welche Weise das Leben der beiden schon vorher miteinander verknüpft war. Beide tragen ganz unterschiedliche Wunden und suchen Heilung. Diese Seite hätte mich noch ausführlicher interessiert, aber vielleicht ist sie der (unvermeidlichen) Kürzung zum Opfer gefallen??? Zum Ende hin überwiegt plötzlich der Krimi. Spannend erzählt, aber für meinen Geschmack „etwas zu viel Krimi“ an dieser Stelle. Und Kommissar Zufall muß noch einmal kräftig mithelfen.

Beide Sprecher gefallen mir außerordentlich gut – abwechslungsreich und unaufgeregt lesen sie vor. Ganz wunderbar die tiefe Stimme von Nina Petri! Und auch Andreas Fröhlich überzeugt mich sehr.

Dieses Buch kann ich mit voller Überzeugung empfehlen!
Lesen Sie weiter...

- casspeia

Spannung

Guillaume Musso schreibt so hervorragend, dass man das Hörbuch am Liebsten sofort fertighören möchte. So gehts mir mit allen Büchern von ihm; auch diesmal hat er mich nicht enttäuscht. - Mehr davon bitte-
Lesen Sie weiter...

- Roswitha

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 19.03.2012
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH