Nachtzug nach Lissabon

  • von Pascal Mercier
  • Sprecher: Christian Berkel, Peter Fricke, Günter Lamprecht
  • 2 Std. 45 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Ein Mann lässt sein Leben hinter sich und setzt sich in den Zug nach Lissabon. Im Gepäck: das Buch des Portugiesen Amadeu de Prado, dessen Reflexionen den Lateinlehrer Raimund Gregorius nicht mehr loslassen. Es beginnt eine rastlose Suche kreuz und quer durch Lissabon - nach einem anderen Leben und nach einem ungewöhnlichen Arzt und Poeten, der gegen die Faschisten kämpfte. In Sven Strickers Hörspielinszenierung lassen Boris Aljinovic, Peter Fricke, Victoria Trauttmansdorff, Felix von Manteuffel, Peter Weis und viele andere herausragende Sprecher eine vielstimmige Welt entstehen, durch die die Lissaboner Straßenbahn rattert und leise der Fado klingt.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ein Vademecum für Seele, Verstand und Herz.
--Die Welt

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Super aber

Ein wunderbares Hörbuch, grossartige Sprecher. Was mich mit der Zeit mehr und mehr genervt hat, war dieses affektierte, verkrampft-gewollte melancholische Geklimper im Hintergrund, das sich wie ein unpassendes Kleidungsstück über die Sprechkunst legt. Daher nur 2 Sterne.
Lesen Sie weiter...

- Alexander

Fuer Anspruchsvolle Leser/Hoerer

Ich habe das Buch bereits 2005 gelesen, und damit bevor es auf Besteseller-Listen erschien.
Schon damals stand fuer mich fest, dass dieses Buch eine ganz eigene, faszinierende Geschichte enthaelt, die nicht fuer jeden sofort zu verstehen oder zu erkennen ist...

Fuer jemanden fuer dem Lebensphilosophie und Ideale mehr sind als Zitate und Phrasen wird in diesem Buch Anregung und Genugtung finden.

Ach ja...derjenige, der versucht dieses Werk literarisch auseinander zu reissen, der hat nicht verstanden was Philosophie und Literatur bedeuten...
Lesen Sie weiter...

- Sebastian Wicklein

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.10.2007
  • Verlag: Der Hörverlag