Play on: Dunkles Spiel

  • von Samantha Young
  • Sprecher: Nina Schöne
  • 13 Std. 19 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die junge Amerikanerin Nora O'Brian kam der Liebe wegen nach Edinburgh - und um ihren großen Traum von einem anderen Leben zu verfolgen. Drei Jahre später ist ihr nichts davon geblieben, außer Schuldgefühlen und großer Trauer.

Bis der erfolgreiche Musikproduzent Aidan Lennox in ihr Leben tritt: gutaussehend, gebildet und mit einem sexy schottischen Akzent, der ihr den Atem raubt. Nora hätte nie gedacht, dass etwas aus ihnen werden könnte. Aber irgendwie passen Aidan und Nora perfekt zueinander. Beide haben jemanden verloren und suchen Leichtigkeit, Liebe und Leidenschaft.

Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu, und statt sich an Nora zu wenden, verschwindet Aidan einfach aus ihrem Leben. Nora fällt in ein tiefes Loch, aus dem sie sich nur mühsam befreien kann. Sie beschließt, nun endlich ihren Traum wahr zu machen, zu studieren und Theater zu spielen. Die Gedanken an Aidan verbannt sie in den hintersten Winkel ihres Herzens. Doch dann taucht Aidan wieder auf, und ER scheint wütend auf SIE zu sein... Wie zur Hölle kann das sein?

Bestsellerautorin Samantha Young kehrt mit diesem Roman nach Edinburgh zurück und erzählt eine wunderbare Liebesgeschichte, die die ganz großen Themen des Lebens aufnimmt: Tod, Trauer, Verlust - und natürlich Liebe!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Viel mehr erwartet, schwer bis zum ende gehört

Was genau hat Sie an Play on: Dunkles Spiel enttäuscht?

Ich hab mehr erwartet , da mir alle Bücher zuvor gefallen haben . Hier jedoch hab es kaum Spannung , keine Erotik , keine Überraschung und die ständige Opferrolle hat mich sehr gelangweilt


Lesen Sie weiter...

- Julia

naja 😉

Ich muss sagen , ich hatte mehr erwartet. Das Buch ist okay aber nicht der Hammer. Die anderen haben mich weit mehr gefesselt nach meinem Geschmack. 😉
Lesen Sie weiter...

- Drechsler

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.02.2018
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH