Slam

  • von Nick Hornby
  • Sprecher: Matthias Schweighöfer
  • 5 Std. 51 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Gerade als alles richtig gut läuft für Sam, lässt seine Ex-Freundin die Bombe platzen: Sie teilt ihm mit, dass sie schwanger ist. Eine Katastrophe für den 18-jährigen Sam. Er kann sich nur an eine Person wenden, an seinen Helden, die Skater-Legende Tony Hawk. Aber sogar der scheint diesmal nicht weiterhelfen zu können.Und so hängt es in dieser witzigen, bewegenden Geschichte allein von Sam ab, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit jugendlicher Ausstrahlung liest Matthias Schweighöfer souverän diesen neuen Wurf von Nick Hornby und verströmt ganz nebenbei noch reichlich Charme

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ich bin begeistert

Ein tolles Buch von Nick Hornby, der der talentierte Sprecher Leben verleiht. Zum Lachen, zum Weinen wie das Leben eben so ist. Sehr hörenswert!
Lesen Sie weiter...

- schlauclau

Der Sam in mir!

Slam ist toll! Diese Geschichte von dem jugendlichen Sam, dem Skater, der plötzlich die Verantwortung des Vater-seins übernehmen soll, versetzt mich doch glatt in dieses Alter zurück. Die erste Freundin, der erste Sex, die ersten Sorgen und Nöte. Was kann man der eigenen Mutter alles erzählen?, was besser nicht? Nie wieder an Sex denken wollen, wenn die Freundin droht, schwanger zu sein... Und wenn, dann nur mit drei Kondomen übereinander. Herrlich!
Slam vermittelt auf einfache Weise, wie ein Junge langsam erwachsen wird, und dennoch in Situationen gerät, in denen er sich wie ein Acht-Jähriger fühlt.

Matthias Schweighöfer hat so einen coolen Slang drauf, der perfekt mit der Geschichte, den Protagonisten und der Situation harmoniert. Er weiß, wie Jugendliche sprechen, wie sie miteinander schimpfen und wie man das Ganze auf eine locker leichte Art rüber bringt.
Lesen Sie weiter...

- filou81

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.03.2008
  • Verlag: Der Hörverlag