Inhaltsangabe

Hamburg, St. Pauli, 31. Dezember. Oskar Wrobel ist verkatert wie immer, er hat Schulden bis zum Hals und heute steigt die letzte Party in seinem Club, bevor die städtischen Abrissbagger anrollen. Was danach kommen soll, weiß der liebe Gott allein. Zum Glück bleibt ihm zum Grübeln keine Zeit, denn ein verzweifelter Ex-Zuhälter stürmt seine Wohnung, sein bester Freund zerbricht am Ruhm, im Club geht's drunter und drüber und dann sind da noch der tote Elvis, die Innensenatorin und - Mathilda, Mathilda, Mathilda, seine große Liebe, die er um jeden Preis zurückwill.

Der wildeste und romantischste Kiezroman aller Zeiten.
©2010 Der Audio Verlag (P)2010 Der Audio Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von thebinh Am hilfreichsten 21.08.2011

Those were the days...

...ein gelungener Erzählschwung aus dem Abend eines so-gut-wie-Ex-Clubbetreibers, Aussteigers und nebenbei tragisch Verliebten. Schön, ohne übertrieben laut zu sein. Man kann sich aus diesem Hörbuch sowohl seine bevorzugten komischen, als auch tragischen Momente besonders zu Herzen nehmen - oder einfach nur zum Abschalten "runterhören". Hat zumindest bei mir gut funktionert. Mit sieben Stunden Spielzeit wird einem auch lang genug etwas geboten.

Dank an Herrn Hanekamp, als auch an den Leser Florian von Manteufel.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von S. Meier Am hilfreichsten 22.11.2016

Gute Unterhaltung mit leichten Schwächen

Eine schöne Geschichte, gut geschrieben und gesprochen. Das Ende hat mich etwas enttäuscht, daher keine 5 Sterne

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen