Solange die Hoffnung uns gehört

  • von Linda Winterberg
  • Sprecher: Eva Gosciejewicz
  • 14 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Frankfurt, 1938: Als Jüdin darf die junge Opernsängerin Anni nicht mehr auftreten. Nur mit Mühe kann sie für sich und ihre kleine Tochter Ruth sorgen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, doch all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der Kindertransporte nach England. So bald wie möglich will Anni ihr folgen. Doch dann bricht Krieg aus, und sie kann das Land nicht mehr verlassen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr sehr schön !

sehr sehr schön . nicht übertrieben traumatisiert ! gut gelesen ! sehr gut gefallen !
Lesen Sie weiter...

- Derksen

Sehr Beeindruckend

Eine Wunderbares Faszinierendes Und Beeindruckendes Stück Deutscher Geschichte Das Hörbuch Hat Mich Bis Zum Ende Gefesselt Sehr Spannend Und Fesselnd Gelesen
Lesen Sie weiter...

- sam38

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 14.06.2017
  • Verlag: Audible Studios