Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

  • von Rafik Schami
  • Sprecher: Markus Hoffmann
  • 11 Std. 37 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

In seinem großen neuen Roman erzählt Rafik Schami von der Macht der Liebe. Von einer Liebe, die Mut und Tapferkeit gibt, die verjüngt und die Leben retten kann.

Als Mädchen ist Sophia heftig in Karim verliebt, doch zum Ehemann nimmt sie nicht ihn, sondern einen reichen Goldschmied. Als Karim allerdings einige Jahre später unschuldig unter Mordverdacht gerät, rettet sie ihm das Leben. Wann immer sie ihn braucht, verspricht er, wird er ihr künftig beistehen.
Viele Jahre vergehen. Sophias einziger Sohn Salman ist nach Italien emigriert, wo er es zu Glück und Wohlstand gebracht hat. Doch die Wunde des Exils schmerzt, und deshalb beschließt er kurz vor dem Arabischen Frühling nach Damaskus zu reisen, um seine alten Eltern wiederzusehen.
Überall wird er herzlich begrüßt, nur sein Cousin Elias, inzwischen ein hoher Geheimdienstoffizier, hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Plötzlich entdeckt Salman sein Fahndungsfoto in der Zeitung und muss untertauchen. Seine Mutter Sophia aber erinnert sich an ihren Freund Karim, der im Alter noch eine neue Liebe gefunden hat. Jetzt wird sich zeigen, ob er sein Versprechen einlösen kann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein herrliches Mosaik

Egal an welcher Geschichte Rafik Shami gerade strickt, er entführt uns mit Haut und Haaren in seine Welt.
In dieser Erzählung radelt man in Schlangenlinien mit Aida durch die Altstadtgassen, man verliebt sich mit ihr in den alten, so charmanten Karim, fliegt mit Sophia ins Syrien der Vergangenheit. Man spürt die Sehnsucht von Salman nach Damaskus und flieht mit ihm durch die Gassen von Aleppo … und weint mit den Syrern um ihre zerstörte, verlorene, wunderschöne Heimat ...
Rafik Shami ist einfach ein begnadeter Erzähler! Er nimmt uns auch diesmal wieder mit, in eine bunte, rasante und sehr spannende Geschichte, in der die Grausamkeiten nicht schön erzählt werden und dennoch hat er es wieder erschaffen: dieses herrliche, schillernde Mosaik aus Menschlichkeit, Hoffnung, Zusammenhalt und Liebe!
... und wer könnte Rafiks Romane schöner lesen als Markus Hoffman? auch diesmal wieder eine virtuose Leistung!
Lesen Sie weiter...

- Ursula

Ein Geschenk!

Unbedingt lesens-/hörenswert! Inhaltlich wunderschöne Geschichte, liebevoll, spannend und leider viel zu aktuell vor dem heutigen Flüchtlingsdrama!
Bin dankbar für die vielen Hintergrundsinfo, traurig mitzubekommen, wie sich Syriens Veränderungen von tolerant zu katasttophal in jeder Hinsicht ändern - ausser in der Menschlichkeit und der Liebe, die alles überwinden kann.
Wunderbare Lesestimme!
Lesen Sie weiter...

- Rubin Pascaline

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.08.2015
  • Verlag: steinbach sprechende bücher