Spuren der Hoffnung (O'Dwyer 1) : O'Dwyer

  • von Nora Roberts
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Serie: O'Dwyer
  • 13 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die neue große Trilogie von Nora Roberts: Die zauberhaften Geschichten ihrer Großmutter lassen die junge Amerikanerin Iona nicht los. Sie erzählen von einem magischen Land voll üppiger Wälder, schillernder Seen und jahrhundertealter Mythen. Iona trifft eine Entscheidung: Sie verlässt Baltimore, um ihre Vorfahren in Irland zu suchen. Mit nichts als einem großen Koffer in der Hand und den Worten ihrer Großmutter im Ohr beginnt sie die Reise in die Vergangenheit ihrer Familie.

In Irland trifft sie ihre Verwandten Branna und Connor. Das außergewöhnliche Geschwisterpaar heißt sie auf seinem wundervollen alten Anwesen willkommen und hilft ihr, ein neues Leben aufzubauen. Als sich Iona auf dem benachbarten Pferdehof nach einem Job umsieht, trifft sie Boyle, den eigenwilligen Besitzer, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Doch dann droht ein dunkles Familiengeheimnis das Glück der beiden zu zerstören...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sprecherin wertet die Geschichte auf

Hier wertet eindeutig Elena Wilms die Geschichte auf.Eine Art modernes Märchen.
Mit vielen Längen und einigen scheinbar unsinnigen Zwischenfällen, die alle, Dank
Zauberei, gut ausgehen.Trotz Allem hat diese Reihe Potential und ich werde mir schon allein weil Elena Wilms die Romane liest, den nächsten Teil auch kaufen.Bin gespannt auf die Steigerung(en) und den weiteren Weg der Protagonisten bzw.der Geschwister, deren Geschichten noch ausstehen.
Lesen Sie weiter...

- Beate

Da gab es bessere. Ok habe gerne abgeschlossene Bücher ( Hörbücher)

Mag die Schriftstellerin sehr gerne habe schon sehr gute Bücher und Hörbücher von ihr gelesen dieses hat mich jetzt nicht so berührt könnte natürlich durch die nächsten zwei Teile viel besser werden weiß ich aber nicht dazu müsste ich sie hören und ich glaube dazu habe ich keine Lust.. Weiß ich aber noch nicht ich brauche ein wenig Zeit um mir zu überlegen ob ich mir die anderen zwei Teile auch noch anhören aber ansonsten mag ich diesen Schreibstil der Schriftstellerin ,die Sprecherin ist o. k. aber hört selber rein und bildet euch euer eigenes Urteil. Ich fand das Hörbuch die letzte Zeugin am allerbesten. Dennoch hat jeder eine eigene Wahrnehmung die Geschichte ist gut erzählt die Aufteilung finde ich auch sehr faszinierend der Anfang war etwas schleppend und für mich aber nur für mich hatte diese Geschichte irgendwie keinen Lauf ich hab mich rein denken können aber es hat mich nicht berührt, vielleicht beim nächsten Mal.
Lesen Sie weiter...

- Silvia

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.04.2014
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland