Strafe

  • von Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Ferdinand von Schirach
  • 4 Std. 20 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Was ist Wahrheit? Was ist Wirklichkeit? Wie wurden wir, wer wir sind?

Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Titeln "Verbrechen" und "Schuld" zeigt er, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von "gut" und "böse" oft sind.

Ferdinand von Schirach verurteilt nie. In ruhiger, distanzierter Gelassenheit und zugleich voller Empathie erzählt er von Einsamkeit und Fremdheit, von dem Streben nach Glück und dem Scheitern. Seine Geschichten sind Erzählungen über uns selbst.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sprecher

Das Hörbuch ist gut, die Geschichten interessant. Allerdings sollte der Autor sein Buch nicht selbst lesen. Er liest es sehr monoton vor. Es gibt so viel gute Sprecher, die es sicher besser können.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Geht so

Vorherige Bücher gefielen mir besser. Dieses war mir zu langatmig, Sprechweise ging so. Etwas langsam.
Lesen Sie weiter...

- Nueo

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.03.2018
  • Verlag: Der Hörverlag