Tschick: Das Hörspiel zum Film

  • von Wolfgang Herrndorf
  • Sprecher: Philipp Schepmann
  • 1 Std. 14 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf "Geschäftsreise" ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik Klingenberg die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn - und hat einen geklauten Lada dabei. Damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz.

Das Filmhörspiel mit den Originalstimmen der Darsteller, erzählt von Philipp Schepmann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Kurzweiliger Hörfilm

Nette Unterhaltung, auch wenn ich Buch und Film bisher nicht kannte. Witzige Story für alle Altersklassen.
Lesen Sie weiter...

- Alexander Sechser

Schade das es nur das Hörspiel zum Film gibt

Schade das Buch war echt besser als dies fände ich nicht so toll trotzdem tolle Stelle wo sie das Klebeband ins Gesicht klebten
Lesen Sie weiter...

- Susanne

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.09.2016
  • Verlag: Argon Verlag