Tschick

  • von Wolfgang Herrndorf
  • Sprecher: Hanno Koffler
  • 4 Std. 56 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Maik, Sohn einer zerrütteten, wohlhabenden Unternehmerfamilie, verbringt die Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Am ersten Ferientag sind alle anderen zu Tatjanas Geburtstagsfeier eingeladen, außer den Idioten, den Fetten, dem Nazi, Maik und Tschick. Tschick, eigentlich Andrej, ist Deutschrusse, wohnt im Hochhaus und sieht unerhört asiatisch aus und ein bisschen gefährlich. Plötzlich ist er da und drängt sich dem widerstrebenden Maik auf. Im Handumdrehen hat er aus Maik herausgekitzelt, dass der unsterblich in Tatjana verliebt ist. Kurze Zeit später sitzen die beiden in einem geklauten Lada und machen sich auf in Richtung Südosten, in die Walachei, denn da wohnt Tschicks Opa. Eine somnambul-schöne Reise durch die sommerglühende deutsche Provinz beginnt, unvergesslich wie die Flussfahrt von Tom Sawyer und Huck Finn.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Vollgas im Lada: Der wohl mitreißendste Roadtrip unserer ZeitWas passiert, wenn ein einsamer Jugendlicher den besten Freund seines Lebens trifft? Genau, es wird rasant. In Wolfgang Herrndorfs gefeiertem Roman "Tschick" sogar im wörtlichen Sinne: Denn hier knacken Maik und Tschick, der eigentlich Andrej heißt, einen alten Lada und begeben sich auf einen Roadtrip, der seinesgleichen sucht.

Die temporeiche und emotionale Geschichte über Freiheit, Selbstfindung und die erste Liebe wird von Schauspieler Hanno Koffler einfühlsam zum Leben erweckt. Ein Hörbuch für Autofahrten und kurzweilige Nachmittage, ein Hörbuch für Freiheitsliebende und Abenteuerfreunde, vor allem aber: ein Hörbuch für die ganze Familie.
Lehnen Sie sich zurück und begeben Sie sich mit Maik und Tschick auf eine Reise, die auch Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Nicht umsonst ist "Tschick" mittlerweile in vielen allgemeinbildenden Schulen zur Pflichtlektüre geworden. Das Hörbuch macht Herrndorfs Erfolgsroman zu einem lebendigen Hörerlebnis. Lieblings-Faktor inklusive!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tolles Buch, toller Sprecher

Eine wirklich grandioses Buch - hervorragend gelesen! Hanno Koffler bringt die Tschick und Maik super rüber. Man merkt, dass er sich wirklich gut in das Denken 14jähriger Jungs versetzen kann, was meinen vollen Respekt verdient. Herrndorf hat mit "Tschick" ein (auch sehr witziges) Pubertäts-Roadmovie geschrieben. Ich habe beim Hören jede durch Arbeit o.ä. erzwungene Pause verflucht und wollte nicht aufhören. Absolute Empfehlung!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Ein Jahrhundertwerk

Was hat Ihnen am allerbesten an Tschick gefallen?

Tschick ist ein Buch dass viele aktuelle Probleme unserer Gesellschaft und der Jugend spannend und humoristisch auch fuer jugendliche Leser verpackt. Ich las das Buch weil ich mich wunderte, dass ein Werk von 2010 schon heute als Wahlliteratur fuer die Realschulpruefung angeboten wurde. Wer es hoert, weiss warum! Am besten gefaellt mir als Schulklassikliteratur Geschaedigtem natuerlich die Interpretation von Brechts Herrn K. Geschichte. Nachdem ich jahrelang nur die wie es im Buch heisst, nach 'Google' korrekte Version kannte, hatte ich durch Tschicks out-of-the-box Interpretation jetzt einen echten eye-opener. ;-) Hanno Kofflers sprachliche Begabung und seine Darstellung des russischen Migranten Tschick sind einzigartig. Es faellt mir schwer hier nicht mehr zum Inhalt zu schreiben, aber alles was man schreiben wuerde, wuerde der Spannung der zukuenftigen Hoerer abtraeglich sein.Ein toller Inhalt mit tollem Sprecher.


Lesen Sie weiter...

- Holger

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 20.01.2013
  • Verlag: Argon Verlag