Und es schmilzt

  • von Lize Spit
  • Sprecher: Johanna Thal, Anna Thalbach
  • 13 Std. 7 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein Hörbuch, das alles gibt und alles verlangt.

Ein Eisblock, eine totgeschwiegene Geschichte, eine Schlinge im Schuppen. Mit großer Zärtlichkeit und erzählerischer Brillanz nimmt Lize Spit den Leser in ihrem Roman "Und es schmilzt" mit auf eine verstörende Reise durch die grausame Unschuld der Jugend. Eine erschütternde Geschichte über Freundschaft, Familie und Verrat.

Mit einem Eisblock im Kofferraum fährt Eva in ihr Heimatdorf, das belgische Bovenmeer. Jahrelang ist sie nicht dort gewesen. Und sie hat nie zurückgeblickt - bis eine Einladung ihrer beiden ältesten Freunde Pim und Laurens alles zurückholt: Die Schlinge, die der Vater ihr im Schuppen zeigt, die betrunkene Mutter, die Eva vor aller Augen mit der Schubkarre vom Gemeindefest abholen muss. Und den Sommer, in dem Pim und Laurens den bittersten Verrat an Eva begehen; den Sommer, den Eva seit dreizehn Jahren zu vergessen versucht.

Die junge Bestsellerautorin Lize Spit wagt sich mit ihrem ersten Roman "Und es schmilzt" an die Grenzen des Sagbaren.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Heftig, aber grandios!

Die Geschichte ist wirklich teilweise heftig, besonders eine Szene. Dennoch bin ich begeistert: sprachlich überzeugend, toll gelesen, mal eine andere Handlung, so noch nicht gekannt. Mitreißend, deprimierend, heftig, auch ein bisschen zum schmunzeln. Von allem etwas.
Lesen Sie weiter...

- NobbyG

Nichts für Happy-End-Liebhaber/innen

Die Autorin findet großartige Sprachbilder und arbeitet Details mit hoher symbolischer Aufladung heraus. Die Geschichte ist hervorragend mit Rückblicken versetzt. Das Ende ist gnadenlos und konsequent. Nicht für jeden Geschmack, aber ganz für meinen.
Lesen Sie weiter...

- Meike Camby

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 25.08.2017
  • Verlag: Lübbe Audio