Vici ...direkt ins Blut

  • von Georg Vetten
  • Sprecher: Carsten Spengemann
  • 4 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Winnie (22), Dachdeckergeselle aus Köln, ist ein einfach gestrickter Geist, dessen Leben in eher langweiligen Bahnen verläuft. Als er sich unter Drogeneinfluss und nichtwissentlich mit einer minderjährigen Schülerin des brandgefährlichen Matriarchats "Zustra" einlässt, verändert sich sein Leben radikal. Von jetzt auf gleich, geht es auf Leben und Tod. Um das nackte Leben zu retten, flieht er mit der 15-jährigen Vici vor den Todesschwadronen des brutalen und illegalen Geheimbundes, Hals über Kopf aus der Stadt. Das ist das Ende seiner bürgerlichen Existenz, der Einstieg in die Kriminalität aber auch der Anfang einer großen Liebe. Die Brutalität und Finesse ihrer Verfolger (auch Interpol ist ihnen auf den Fersen) scheint das ungleiche Paar allerdings nirgends auf der Welt zur Ruhe kommen zu lassen. Und da ist auch noch die Geschichte seines besten Kumpels Mac, die des kanadischen Trappers Jeffrey, die der Kölner Kommissare Held und Rittmaier, die des Touristenführers Mustafa aus Istanbul, die der leidenschaftlichen Kellnerin Nancy, die des Dandys Bobby aus Tucson Arizona, die der neuseeländischen Schönheit Sheila sowie die von Zustra, Hexe und Anführerin des Geheimbundes. Kreuzen sich die Wege dieser schicksalsgeplagten Figuren - oder nehmen sie am Ende sogar Einfluss auf Vicis und Winnies Leben?
Im Stil des klassischen Roadmovies treibt der Autor seine Romanhelden rund um den Erdball. Parallele Handlungsstränge verweben "Vici" zu einem packenden, unterhaltsamen und erotischen Lesevergnügen.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Winnie verfällt der minderjährigen Vici und gerät in den Fokus eines brutalen Geheimbundes. Verschärfter Lolitathriller.
-- Playboy, April 2006

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

....rasant und packend...

... schnell und unterhaltsam! Schräg, erotisch, brutal und geheimnisvoll. Toller Schreib- und Leserhythmus. Packende Geschichte(n), bekiffte Szenen, scharf gezeichnete Romanhelden, überraschende Wendungen. Erotik! Da kommt nie Langeweile auf! So schnell können vier Stunden vergehen... ALLE Daumen hoch!

Lesen Sie weiter...

- Martin Bauer

Na ja .....

Als ich die Buchbeschreibung gelesen habe, habe ich mir irgendwie mehr erhofft.
Am Anfang der Geschichte geht es schon rasant zur Sache, aber dann plätschert es eigentlich nur so dahin.
Der Charakter von Vici hat mich am Ende des Buches ziemlich enttäuscht.
Ich finde es sehr schade, aus der Story hätte man bestimmt mehr rausholen können.
Lesen Sie weiter...

- Maria Wörndl

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 03.08.2012
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland