• Von der Nutzlosigkeit älter zu werden

  • Autor: Georg Heinzen
  • Sprecher: Thomas Sarbacher
  • Spieldauer: 4 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 02.02.2012
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Random House Audio, Deutschland
  • 4 out of 5 stars 3,8 (22 Bewertungen)

Inhaltsangabe

"Werde demnächst 50 und weiß nicht, was ich an dem Tag machen soll. Eine Party? Abhauen? Mir die Kante geben? Wenn ihr Ideen habt, meldet euch!" Mit diesem Hilferuf auf Facebook fängt alles an… Er führt sechs Menschen, sechs Geschichten, sechs Schicksale zusammen. In den tragikomischen Meetings von Thomas und seinen Leidensgenossen entsteht das Portrait einer Generation, die mit der Idee groß wurde "forever young" zu sein, und nun mit dem Problem konfrontiert ist, nicht alt werden zu dürfen.
©2012 Gütersloher Verlagshaus (P)2012 Gütersloher Verlagshaus
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 13,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von whatsoever Am hilfreichsten 07.07.2012

Kann ich nur empfehlen!!!!!!!!!!!!!

Ich weiss gar nicht genau, was mich zum Kauf dieses Hörbuches bewogen hat, aber es war wohl eher ein glücklicher Zufall, denn ich finde dieses Buch hier total unterbewertet (leider erlebe ich oft auch den umgekehrten Fall), aber vielleicht muss man auch annähernd das richtige Alter haben, um den Empfindungen des Protagonisten folgen zu können.
Zeitgenössische Literatur empfinde ich oft als sehr oberflächlich, hier aber habe ich trotz fast sarkastischen Humors die gewünschte Tiefgründigkeit gefunden , die mir gepaart mit dem guten literarischen Stil und einer guten Lesung ein paar wunderbare, letzendlich sogar rührende Hörstunden beschert haben. Danke hierfür.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen