Weißer Oleander

  • von Janet Fitch
  • Sprecher: Birgit Minichmayr
  • 7 Std. 8 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der weiße Oleander blüht in Kalifornien im Hochsommer, wenn die Hitze unerträglich erscheint. Für die zwölfjährige Astrid beginnt zu dieser Zeit eine ruhelose und dramatische Odyssee von Pflegefamilie zu Pflegefamilie. Ihre Mutter, die zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt ist, vermag weiterhin einen dominanten Einfluss auf sie auszuüben. Erst allmählich gelingt es dem sensiblen und klugen Mädchen, einen eigenen Platz im Leben zu finden...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

beeindruckende Geschichte eines Mädchens

Erzählt wird die Geschichte eines amerikanischen Mädchens, das, nachdem die Mutter inhaftiert wurde, eine Odyssee durch Pflegefamilien erlebt. Die Geschichte ist sehr gut erzählt. Manches davon war aber so bedrückend, das ich zwischendurch Pausen benötigte um wieder weiter zu hören. Die Sprecherin ist toll. Sie liest sehr akzentuiert und hat für Mutter und Tochter eigene Stimmen bereit, sodass man diese sehr gut auseinander halten kann. Der Roman läßt mich nicht los, das Schicksal des Mädchens bewegt mich sehr. Wer lieber heitere Romane hört, sollte dies nicht hören.
Mein Fazit: Bewegendes Schicksal, packend erzählt, gekonnt vorgelesen.
Lesen Sie weiter...

- D. Reiß

Wow!

Kannte bisher nur den Film, der mich mit der Geschichte und den Schauspielern sehr begeisterte. Die Geschichte in diesem ganzen Ausmaße ist noch heftiger und einfach sehr spannend. Muß allerdings gestehen, seit ich das Hörbuch gehört habe, fehlt mir im Film bei Michelle Pfeiffer der nordische Dialekt und die einmalige feine Arroganz darin verknüpft, die die Sprecherin hier zu Tage fördert. Einfach klasse!
Lesen Sie weiter...

- Miriam

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 02.03.2009
  • Verlag: Lübbe Audio