Zum Glück ein Pörßenel-Trainer

  • von Babsy Tom
  • Sprecher: Nina-Zofia Amerschläger
  • 10 Std. 12 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die kesse Paula, betrogen von ihrer großen Liebe, fristet seit der Trennung von ihrem langjährigen Freund ihr Dasein in einem Wohnwagen. Für Paula könnte das ewig so weitergehen, wären da nicht Steffi, ihre beste Freundin oder Thea, ihre große Schwester, die ständig versuchen, Paula in Sachen Liebe auf die Sprünge zu helfen. Und das, obwohl Paula längst ein (wohl eher beide!) Auge(n) auf den vermeintlich verheirateten Mister Sexy Paul geworfen hat.

Auf der Suche nach Mr. Right stolpert Paula durch eine stattliche Wagenladung voller Fettnäpfchen, immer fest im Blick nur ja nicht wieder ihr altes kleinkariertes Spießerdasein zu fristen. Wartet auf Paula am Ende doch noch das ganz große Happy-End?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Irritierend falsche Betonung

Die Geschichte selbst ist herrlich amüsant. Als Urlaubsbuch für Frauen oder (prinzipiell) als Hörbuch für lange Autofahrten perfekt geeignet.
Mich hat allerdings die fast durchweg vollkommen falsche Betonung der Sprecherin Nina-Zofia Amerschläger so sehr irritiert, dass ich das Hören abgebrochen habe und mir jetzt noch mal das Kindle-Buch kaufen werde. Künftig werde ich Hörbücher mit dieser Sprecherin meiden.
Und nein: wie man etwas richtig betont, ist keineswegs rein subjektiv. Klar, jeder Sprecher liest und betont etwas anders, da gibt es - in einem gewissen Rahmen - kein richtig oder falsch.
Frau Amerschläger jedoch betont falsch. Schlicht falsch. Ich möchte fast sagen: sie kann nicht lesen.
Es war mir beim Hören unmöglich, in den Fluss zu kommen. Sehr schade!
Lesen Sie weiter...

- Monstervampir

Empfehlenswert

Kurzweilige Geschichte zum Schmunzeln! Sehr unterhaltsam. Tolle Sprecherin mit angenehmer Stimme. Hat Spaß gemacht. Danke!
Lesen Sie weiter...

- Gudrun Schwarz

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.09.2015
  • Verlag: Audible Studios