2015 A.D.: Die Verständigung (Black Eye 4) : Black Eye

  • von Harald Kaup
  • Sprecher: Jens Wenzel
  • Serie: Black Eye
  • 12 Std. 36 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das Abenteuer geht nach den ersten drei Teilen weiter.

"Repariert ist der Sitz auch", schmunzelte Sam und Jan riss wieder die Tür auf. Er sah ein Kissen auf dem Sitz liegen und hob dieses misstrauisch an. Darunter lag ein Brett. Er schob dieses vorsichtig zur Seite. Man hatte tatsächlich die Feder mittels zweier dünner und rostiger Eisenstreben nach unten gedrückt und mit dem seitlichen Kunststoffüberzug fixiert - dann Brett und Kissen.

"Steig endlich ein, du hast es doch eilig, oder?" Jan brummelte eine leise, aber wüste Beschimpfung und setzte sich ganz vorsichtig, nachdem er alles wieder gerichtet hatte, auf das Kissen. In seinem Fußraum lag noch ein kleines Brecheisen - hatten sie offensichtlich mitgekauft - wahrscheinlich für Reparaturen unterwegs. Sam stieg auf der anderen Seite ein und wegen des Kissens saß Jan nun wesentlich höher. Sam schaute an ihm hoch - lächelnd: "Die Position kennst du doch von der ODIN!"

Weiterhin grinsend versuchte Sam, einen Gang einzulegen und als dieser deutlich hörbar im Getriebe einrastete, fuhr das, äh, Fahrzeug an und zwar ruckartig. Jan schlug heftig hinten an und suchte die Anschnallgurte - Fehlanzeige. Er sah nach rechts in Richtung Sam und dieser - lächelte und das ziemlich breit. Mit unwilligen Geräuschen aus Richtung Motorhaube fädelte sich Sam in den lebhafter werdenden Verkehr ein.

Teil 4 der Geschichte: "Die Verständigung". Mirijam, die Schwester von Jan Eggerts Partnerin, ist das zentrale Thema dieses Buches. Wegen ihr muss man zurück zur Erde. Dort erwarten die bewährte Crew Abenteuer in Deutschland und Thailand. Wieder wird die Frage gestellt, wer zu EDEN und den dortigen Siedlern passt. In der neuen Heimat wird eine Gefahr heraufbeschworen, die das dortige neue Leben aus den Angeln hebt. Man muss sich wehren, will man weiterhin auf der Welt mit dem paradiesischen Namen leben. Und man erlebt eine Überraschung.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Zu wenig SF für einen SF

Auf einen Raumkampf oder eine Jagd mit Außerirdischen wartet man im vierten Teil der Ouvertüre zu Kaups Space-Opera vergeblich. Der Flug von Eden zur Erde und zurück gestaltet sich ohne Schwierigkeiten. Ansonsten wartet 2015 mit viel Zwischenmenschlichem, weniger Kaffee und mehr Bier auf. Mehr Sciencefiction wäre möglich gewesen. Die BlackEye-Trilogie hätte aber auch keinen 4.Band benötigt.
Dennoch eine schöne, flüssig erzählte Geschichte.
Lesen Sie weiter...

- Dieter Stiewi

Wenn es noch eine Fortsetzung gäbe...

würde ich mir die sicher auch vorlesen lassen oder selbst lesen. Auch nach den Schlussworten des dritten Teils hatte ich nicht den Eindruck, dass der vierte Teil der "Trilogie" irgendwie nicht in die Geschichte passt.
Lesen Sie weiter...

- K. Schilke

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.03.2017
  • Verlag: Noel-Verlag