Das Transmitterexperiment (Star Gate 1)

  • von Kurt Carstens
  • Sprecher: Wilfried Hary
  • 2 Std. 33 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Menschen haben eine fantastische Erfindung gemacht: Sie haben einen funktionierenden Transmitter - das Star Gate - gebaut. Es hat die Form einer Pyramide mit dreieckiger Grundfläche und besteht aus einem Flechtwerk aus Metall, das eine gitterförmige Struktur aufweist. Ein pyramidenförmiger Gitterkäfig also, bei dem alle Schenkel die genau gleiche Länge haben müssen. Nur so kann es überhaupt funktionieren. Nach erfolgreichen Versuchen, damit Gegenstände und Personen über kurze Entfernungen zu teleportieren, war vor drei Tagen ein Mensch in das Star Gate getreten - und in der Station auf dem Mond gesund heraus gekommen. Heute ist es soweit - für die nächste, entscheidende Phase: Eine Gruppe von sieben Menschen wird in den Transmitter treten, um noch einmal die für menschliche Begriffe gigantische Entfernung zwischen Erde und Mond in einer nicht messbaren Zeitspanne zurückzulegen. Wird alles gut gehen? Wird das Tor zu den Sternen Wirklichkeit oder bleibt letztlich alles doch nur... ein nicht auf Dauer beherrschbarer Traum?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Extrem schlecht vorgelesen.

Die Geschichte ist gar nicht so schlecht. Der Sprecher hätte auch eine angenehme Stimme. Nur lesen kann er nicht. Keine richtige Betonung. Die Satzzeichen werden ignoriert. So schlecht vorgelesen habe ich noch nichts gehört.
Manchmal hat man das Gefühl, die Wörter werden vom Sprecher erst zusammengesucht. Leider kann man diesen Vorlesestil nicht ignorieren oder sich daran gewöhnen.
Lesen Sie weiter...

- Heinz

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 04.10.2011
  • Verlag: HARY-PRODUCTION