Das Transmitterinferno (Star Gate 11)

  • von Kurt Carstens
  • Sprecher: Wilfried Hary
  • 3 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Am 15. Juli des Jahres 2063 misslingt das Großexperiment "Star Gate". Ein siebenköpfiges Team landet nicht wie vorgesehen auf dem Mond, sondern auf einem fremden Planeten, den sie Phönix taufen. Eine vom Transmitterkonzern Mechanics Inc. zusammengestellte Gruppe von hochrangigen Wissenschaftlern beginnt, das fremde Star Gate zu erforschen. Ken Randall und die sechs anderen des Teams werden zur Berichterstattung zur Erde beordert. Sie gehen erneut durch das Star Gate. Sie landen abermals auf einer fremden Welt, einem Dschungelplaneten, Vetusta genannt. Vom Computer des dortigen Transmitters werden sie als "unerwünscht" eingestuft und zu einer anderen Welt "abgestrahlt", auf der über ihr Schicksal entschieden werden soll. Die Roboter der dortigen STAR GATE-Station zeigen dem Team mittels so genannter "Illuhauben" die Vergangenheit "Shans". So erfahren sie, wie schrecklich die Strafen der Transmitter-Erbauer sind, wenn man gegen ihr Gebot verstößt. Sie müssen die Erde warnen. Mit Hilfe von Tritar, einem Bewohner Shans, gelingt es ihnen, nach Phönix zurückzukehren. Eine Woche ist seither vergangen, doch die Verbindung zur Erde ist gestört. Es gibt keine Möglichkeit, sie zu warnen...Als sie jedoch mit der Hilfe eines der Bewohner Shans nach Phönix zurückkehren, ist dort die Verbindung zur Erde unterbrochen. Erst durch den geheimnisvollen Xybrass, der plötzlich im Lager auf Phönix auftaucht, kann die defekte Verbindung wieder hergestellt werden...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannende Handlung einschläfernd vorgelesen

Leider vergaß ich der Hörprobe zu lauschen.
Die Absätze und Unterbrechungen beim Sprecher sind einschläfernd oder besser nervend.
Könnte man das Buch lesen wäre man sicher besser dran.
Schade, als Fernseh-Stargate-Fan hatte ich wirklich mehr erwartet. Ich habe jetzt meine Videokassetten als Audio geschnitten und höre die an.
Lesen Sie weiter...

- reiko

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 16.12.2009
  • Verlag: HARY-PRODUCTION