Der Albtraummann

  • von Andreas Eschbach
  • Sprecher: Rolf Berg
  • 0 Std. 47 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Jim Adison hat es geschafft. Er hat sich im Jahr 2000 mit einer schweren Krankheit einfrieren lassen - und ist dank des medizinischen Fortschrittes gesund tausend Jahre später aufgewacht. Das Jahr 3000 gleicht nicht nur deshalb einem Paradies: Es gibt keine Pflichten. Man muss nicht mehr arbeiten und Geld verdienen, und dank des Nährgases in der Luft nicht einmal mehr essen oder trinken. Doch als Adison beginnt, seine Umgebung näher zu erforschen, kommen ihm Zweifel. Ist die Zukunft vielleicht zu schön, um wahr zu sein?

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

für eine Kurzgeschichte war es okay

In den anderen Rezensionen wurde gesagt es erinnere an Matrix. Nun gut, ich kenne matrix nicht, aber auch für mich war die Geschichte nicht wirklich neu. Eine Krankheit, die Leute werden in Schlaf versetzt oder eingefroren etc und sollen irgendwann aufwachen wenn es ein Heilmittel gibt. Die alte Leiher halt. Dennoch fand ich es gut umgesetzt. In der kurzen Zeit bekommt man einen guten Überblick über die Welt und bekommt einen Einblick in die Gefühlswelt des Protagonisten. Sonderlich spannend war es nicht, aber das war okay. Zum Ende war es dann mindblowing. Es war vorbei und ließ mich mit dem Gedanken "Was ist denn jetzt Realität? Szenario 1 oder 2" zurück. Und wenn es eine Kurzgeschichte schafft mich zu verwirren, dann bin positiv überrascht.
Lesen Sie weiter...

- BrokenLullaby

Gaaaanz kurz

dadurch dass wir alle Matrix oder Alice im Wunderland kennen ist die Handlung voraussehbar aber dennoch angenehm gesellschaftskritisch
Lesen Sie weiter...

- Willy

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.07.2016
  • Verlag: Lübbe Audio