Der Matrjoschka-Code

  • von Thomas Dellenbusch
  • Sprecher: Thomas Dellenbusch
  • 1 Std. 1 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Eine Frau wacht mit Beginn der Dunkelheit auf einer Holzbank mitten im Wald auf. Sie ist allein und hat ihr Gedächtnis verloren. Sie weiß nicht, wo sie ist und wie sie dorthin gekommen ist. Sie weiß noch nicht einmal, wer sie ist. Unverzüglich sucht sie einen Weg aus dem Wald hinaus. Auf einer Lichtung entdeckt sie die Hütte des alten Hein Butt, der glaubt, ihr helfen zu können. Eine alte Fotografie in ihrer Manteltasche löst, einem Dominostein gleich, eine rätselhafte Kette an Erinnerungen aus...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Überraschungsgeschichte

Die Geschichte beginnt, führt zu einer Zweiten, diese verspinnt sich mit einer Dritten. Es ist spannend, führt den Hörer lange an der Nase rum. Plötzlich kommt die Erkenntnis: Ich bin in einem Science Fiction.
Der letzte Absatz bringt nochmal eine Wende und die Auflösung.
Der leichte Grusel und der Schock der Auflösung erinnert an Geschichten von Roald Dahl.
Die ruhige, präzise Stimme des Sprechers führt den Hörer ausgezeichnet durch die Erzählebenen.
Man kann sie vor dem Einschlafen hören - sie dauert eine Stunde -
ob man dann aber noch schlafen kann?
Lesen Sie weiter...

- Ohrwürmchen

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.05.2015
  • Verlag: KopfKino-Verlag