Der Wüstenplanet (Dune 1) : Dune

  • von Frank Herbert
  • Sprecher: Simon Jäger, Jürgen Prochnow, Marianne Rosenberg
  • Serie: Dune
  • 26 Std. 43 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dune. Der Wüstenplanet. Nur hier gibt es das Spice, das die interstellare Raumfahrt ermöglicht. Herzog Leto Atreides bekommt Arrakis zum Lehen, doch seine Erzfeinde locken ihn und seine Armee in einen tödlichen Hinterhalt. Letos Sohn Paul flieht zu den Fremen, den Ureinwohnern des Wüstenplaneten. Mit Hilfe der Wüstenbeduinen will er seine Familie rächen. Frank Herbert hat mit seinem Dune-Zyklus das größte Science-Fiction-Epos aller Zeiten geschaffen. Seit 1965 wurden weltweit über 12 Millionen Bücher verkauft. Neben einer spannenden und ergreifenden Abenteuergeschichte ist "Der Wüstenplanet" aber viel mehr, denn er hält der Welt einen Spiegel vor: Fragen der Abhängigkeit von Rohstoffen, dem Frauenbild in der Gesellschaft, die anhaltende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und weit reichende, philosophische Überlegungen finden sich in "Der Wüstenplanet" direkt oder in Metaphern wieder. Der Kampf zwischen Ökonomie und Religion hat schlussendlich erschreckend viele Parallelen zur aktuellen Situation im Nahen Osten. Zurecht ein Standardwerk, zurecht ein Kultbuch. Jetzt erstmals vollständig als Hörbuch-Ereignis.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Jede Stunde wert...

...ist das Buch gehört oder gelesen.
Zum Inhalt dieses Klassikers ist kaum noch etwas zu schreiben, wer ihn nicht kennt hat eine der schönsten Si-Fi-Epen verpasst.
Wer ihn, wie ich, mehrfach aber letztmalig vor vielen Jahren, gelesen hat, hat hier eine wunderschöne und vor allem vollständig Hörfassung.
In gewohnt wunderbarer Jäger-Qualität gelesen sind auch Prochnow und Rosenberg (die meiner Meinung besser liesst als singt, aber ich schweife ab), in Hörform absolut stimmig und angenehm.
Einzig die erbärmliche deutsche Übersetzung der Litanei gegen die Furcht hat mich als alten Fan geärgert (die war in Lynchs 1984er Film ungleich besser), doch solches Gejammer auf hohem Nivau hat mich nicht von meinen ersten 5 Audibel-Sternen abgehalten.
Gäbe es eine feinere Bewertungsskala wäre es eine 4,9.
Lesen Sie weiter...

- Wolfen

Mit 18 gelesen, jetzt neu gehört

Ein unglaubliches Buch. Intelligent, Hinter- und Tiefgründig. Super vorgetragen. Den Stern ziehe ich ab, da es 2 Jahres Sprünge im Buch gibt, welche nicht angekündigt werden. Dies erkennt man erst wieder durch die Erzählung. Das könnte man besser machen.
Lesen Sie weiter...

- Wolfram

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.03.2013
  • Verlag: Lübbe Audio