Der Zeitgast (Perry Rhodan 2876) : Perry Rhodan 2850-2899

  • von Leo Lukas
  • Sprecher: Andreas Laurenz Maier
  • Serie: Perry Rhodan 2850-2899
  • 3 Std. 23 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Tief im Torus V - auf den Spuren eines kosmischen Verbrechens.

Im Januar 1519 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ) werden zwei Gefahren von der Milchstraße abgewendet: die Herrschaft des Atopischen Tribunals, das aus der Zukunft agiert, und der Kriegszug der Tiuphoren, die aus der Vergangenheit aufgetaucht sind. Beides kostet jedoch einen Preis: Künftig wird die Lokale Gruppe und deren Umfeld für alle Superintelligenzen und Hohen Mächte unliebsames Territorium sein. Welche Bedeutung dies haben wird, wird sich in den kommenden Jahren und Jahrhunderten zeigen.

Zudem muss Perry Rhodan sterben und als Bewusstsein in ein tiuphorisches Sextadim-Banner eingehen. Auf diese Weise begleitet er den Abzug der Tiuphoren und die Reise in ihre Heimat: die vereiste Galaxis Orpleyd. Als er im Jahr 1522 NGZ dort ankommt, muss er feststellen, dass Orpleyd von einem Geheimnis umgeben wird, dem sich der Terraner nicht entziehen kann. Um es zu ergründen, wird Perry Rhodan DER ZEITGAST...

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Perry Rhodan im Müll

Eben noch (PR 2875) sah es nach einem zweijährigen Reparaturstopp aus und schon sind wir in der Peripherie der Galaxie Orpleyd. Bisschen schade. Jedenfalls - der Kommandant Maxal Xommot erhält die Meldung, dass etwas nicht stimmt: Orpleyd ist 3000 Lichtjahre von der Stelle entfernt, wo sie sich den Extrapolationen zufolge nach einem Zeitraum von 20 Millionen Jahren befinden müsste. Außerdem rotiert sie zu langsam. Interne Spannungen haben sich in den übersprungenen Jahren nicht gelöst: Viele aus der Vergangenheit stammendeTiuphoren misstrauen ihren Artgenossen von der modernen, aus Orpleyd stammenden SHEZZERKUD. Der Oberbefehl der Flotte ist noch nicht geregelt.
[...]
Wie stets, hat Leo Lukas aussagekräftige Kapitelüberschriften und viele Echtweltbezüge eingearbeitet. Auch sein typisches vorangestelltes Zitat, das den zentralen Konflikt des Romans abbildet – hier: große Umwälzungen beginnen im Kleinen - darf nicht fehlen. Über weite Strecken begleiten wir die jeweilige Hauptperson beim Denken, ein bisschen wie im Feuilletonteil einer Zeitung. Das kann gefallen oder ermüden, entspricht jedoch der Isolation, in der sich Rhodans Bewusstsein und der heimlich herumstöbernde Yass befinden.
Die vollständige Rezension ist auf meinem Blog Blätterflug Gedankenschnuppen:
https://blaetterfluggedankenschnuppendotcom.wordpress.com/2016/11/19/rhodan-im-muell-der-zeitgast-von-leo-lukas-pr-2876/
Lesen Sie weiter...

- alex Trinley

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.10.2016
  • Verlag: Eins A Medien GmbH