Der kosmische Lockvogel (Perry Rhodan Silber Edition 4) : Perry Rhodan Silber Edition - Zyklus 1

  • von Clark Darlton, K. H. Scheer, Kurt Mahr
  • Sprecher: Josef Tratnik
  • Serie: Perry Rhodan Silber Edition - Zyklus 1
  • 13 Std. 32 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

PERRY RHODAN stößt auf seinen bisher gefährlichsten Gegner - den Overhead - der selbst dem Mutantenkorps Paroli bieten kann. Und der bislang unbekannte, aber wohl gefährlichste Mutant steht auf der Seite des Overhead. Damit nicht genug, findet beinahe unbemerkt eine heimliche Invasion im Solsystem statt. Die Springer - eine raumfahrende Händlersippe - wollen ihr galaktisches Handelsmonopol nicht durch die terranischen Neulinge im All gefährden lassen. PERRY RHODAN greift zu einer riskanten List, indem er den unwissenden Raumkadetten Julian Tifflor als kosmischen Lockvogel einsetzt. Das Schicksal der Menschheit hängt von einem hochtalentierten, aber in vielen Dingen unerfahrenen jungen Mann ab, von dem niemand weiß, ob er dieser ungeheuren Belastung standhalten kann.. Im Hörbuch-Projekt "Silber Edition" läßt Josef Tratnik, der von Fans und Kritikern gleichermaßen hochgelobte Erzähler aus der PERRY RHODAN-Hörspiel-Serie, mit seiner markanten Stimme das Paralleluniversum PERRY RHODANs lebendig werden. Die packende Lesung veranschaulicht eindrucksvoll, welch hochdramatisches Stück Spannungsliteratur Clark Darlton und K.H. Scheer da vor über 40 Jahren gelungen ist. Josef Tratnik verleiht den einzelnen Charakteren jeweils eigene unverwechselbare Stimmen. Durch seinen spannungsgeladenen Vortrag wird der Hörer regelrecht Teil des Abenteuers.


Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Gute Weiterführung

Ich empfinde diese Edition als die bisher schwächste - aber das ist immer noch auf einem sehr hohen Level. Habe bei der ersten angefangen und glaube, dass diese hier auch die endgültige Handlung bis jetzt am wenigsten voranbringt. Man merkt deutlich, dass es eine Zusammenfassung darstellt, im vorliegenden Fall hat man das Gefühl, eher zwei verschiedene, voneinander unabhängige Handlungen zu hören. Aber wie gesagt, ich meckere hier auf einem hohen Niveau, das Hörbuch ist immer noch spitze!!
Josef Tratnik liest gewohnt gut, jedoch komme ich mit seiner Interpretation der Springer nur bedingt klar - die sind mir zu überzogen dargestellt ( langsam und Befehlston ok, nur zu schreiend und leicht dümmlich) - kann aber auch am Urtext liegen, sind ja auch so beschrieben.
Alles in allem sehr empfehlenswert - 4 von 5 Sternen für mich.
Lesen Sie weiter...

- Karl-Friedrich

Gut, aber Gucky unmöglich

An sich Klasse und der Sprecher ist wirklich gut, aber ich muss ihm einen Stern abziehen für die Stimme die er Gucky gegeben hat. Leider klingt Gucky wie ein gequetschter Frosch und das stört mich sehr. Schade!
Lesen Sie weiter...

- Martin Diewald

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.11.2005
  • Verlag: Eins A Medien GmbH