Die Geburt der Revolution (Cungerlan 0)

  • von Frank-Michael Rost, Jerry Marcs
  • Sprecher: Volker Wolf, Bernd Rumpf, Dustin Semmelrogge
  • 0 Std. 38 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Um auch die letzten freien Handelswege besteuern zu können, hat der grausame Ayir-Kaiser Erzeboon II. an der Straße von Galone eine mächtige Luftfestung errichten lassen. Damit droht allen Völkern Cungerlans eine nie gekannte Zeit der Unterdrückung und Knechtschaft...1. Teil der aufwendig produzierten Hörspielserie von Ohrland nach den Figuren und Geschichten von Jerry Marcs. Mit seinem skurrilen Humor nimmt der in Wales lebende Autor Klischees aus Fantasy-, Science-Fiction-, Kriegs- und Actionfilmen aufs Korn und teilt Seitenhiebe auf Politik, Gesellschaft, Religion und menschliche Schwächen aus. CUNGERLAN ist eine bizarre, satirische, mit viel Wortwitz, Situationskomik und Ironie getränkte Geschichte. Ein wenig atmet das ganze auch den Geist von Monty Python. Gleichzeitig ist es aber trotz aller Komik auch eine spannende Geschichte mit viel Action und einer kleinen Portion Romantik. Science-Fiction-Freunde dürfen gespannt sein.Die Sprecher in diesem Hörspiel:
Volker Wolf, Bernd Rumpf, Dustin Semmelrogge, Heiko Obermöller, Jo Weil, Josef Tratnik, Nicole Engeln, Oliver Krietsch-Matzura, Peer Augustinski und Peter Nottmeier.

Erstausgabe

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Über Umwege

Also zugegeben, ich bin bei dem Hörspiel gelandet, weil ich Jo-Weil-Fan bin. Also war ich neugierig und hab mal reingehört.
Und ich war überrascht, wie gut es mir gefällt, vor allem ist es herrlich komisch auf eine einfache Art und Weise.
Lesen Sie weiter...

- MissWatson76

Nebensächlich

...das ist in diesem Höhrspiel die Handlung. Die ist zwar nichtschlecht, aber eigentlich nicht das, was dieses Höhrspiel zu etwas besonderem Macht. Nein es ist die Art und Weise, wie der Autor die gängigen Sci-Fi und Fantasy geschichten auf die Schippe nimmt.
Ich weiß nciht wann ich zum letzten Mal bei einem Höhrbuch so gelacht habe, die Charaktere sind wundervoll beschrieben und liefern sich schöne, spritzige Wortwechsel.
Die Leser sind ausgezeichnet. An Stellen wo der Text nciht wichtig ist, sprechen sie auch mehr zu sich selbst, alles andere ist super zu verstehen und die Stimmen sind wunderbar verteilt.
Auch die Musik ist es wert angehört zu werden (sie wurde extra für dieses Höhrspiel - Reihe komponoert).
Einziger Abzug sind für mich die teilweise schwierigen Namen, die die ganze Geschichte zwar lustig gestalten aber iwann auch zu Verweirrungen führen:
Mein Fazit:
Ein MUSS für alle SCi-Fi und Fantasy Fans die nicht alles zu Ernst nehmen
Lesen Sie weiter...

- uwa11

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.06.2009
  • Verlag: Ohrland - Verlag für Hörbücher und Musik