Eden - Roman einer außerirdischen Zivilisation

  • von Stanislaw Lem
  • Sprecher: Jochen Striebeck
  • 7 Std. 45 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein phantastischer Roman des Kultautors als Hörbuch!Eden - ein Planet in einem weit entfernten Sonnensystem, der bisher kaum erforscht ist. Daher sollen sechs Wissenschaftler zunächst aus sicherer Entfernung diesen Planeten beobachten. Doch aufgrund eines Berechnungsfehlers der Experten bohrt sich das Raumschiff der Erdenbewohner in die Oberfläche von Eden. Die Männer überleben unverletzt, aber ihr Raumschiff ist schwer beschädigt und die Reparatur wird lange dauern. In der Zwischenzeit unternehmen sie Expeditionen und entdecken seltsame Doppelwesen: die Bewohner von Eden. Die Berührung mit der fremden Zivilisation löst eine Fülle dramatischer Abenteuer aus. Schließlich gelingt es den Menschen, mit Hilfe eines Übersetzungscomputers mit einem Eden-Astronom Kontakt aufzunehmen. Dabei erfahren sie, dass die Eden-Bevölkerung Tyrannei und Unterdrückung erleidet. Sollen sie versuchen, die Bewohner von Eden zu befreien?

weiterlesen

Kritikerstimmen

Lems wissenschaftlich-phantastische Fiktionen sind literarische Leckerbissen.
--Die WeltHeute ist Stanislaw Lem nicht nur der weltberühmte magische Erzähler, sondern auch einer der bedeutendsten Technikphilosophen unserer Zeit.
--Frankfurter RundschauIntelligente Sci-Fi vom Kultautor aus Krakau. Jochen Striebeck hat die perfekt professorale-großväterliche Stimme dazu und verwandelt den Roman in eine tolle Gutenachtgeschichte für Erwachsene.
--TV Spielfilm

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Keine leichte Kost, aber wahrhaft phantastisch

Lem ist ein Philosoph; phantastische Romane und Kurzgeschichten sind stets ist nur das 'Vehikel' mit welchem er uns in seine phantastischen Gedankenwelten mitnimmt, und das ist durchaus unterhaltend. Lem-Neulinge sollten jedoch einen leichteren Einstieg wählen. Wer 'Eintritt nur für Sternenpersonal' oder die 'Sterntagebücher' gelesen hat, für den kann dieses sehr gute Hörbuch ein wahrer Genuss sein. Das Buch ist gut vorgelesen und ein echter Hörbuch-Leckerbissen, aber in der Tat keine leichte Kost.
Lesen Sie weiter...

- radzwill

Lem ist einzigartig....gut

Zugegeben, die SF Leser/Hörer, die ein HighTech Epos à la star wars in der typischen aber flachen Hollywood Machart erwarten, werden nicht sonderlich begeistert sein.Lem erzählt auch etwas anderes, Technik steht nicht im Mittelpunkt dieser fiktiven Dokumentation, vielmehr geht es um das anfängliche Versagen der menschlichen Vorstellungskraft die auf eine ausserirdische Zivilisation trifft. Und es geht um die Fiktion eines Gesellschaftssystems, welches George Orwells 1984 in den Schatten stellt. Beides zusammen mit der auf Eden gestrandeten Crew zu entdecken ist ein einzigartiger Genuss. Lem ist (wie immer)von einer einzigartigen Konsequenz mit der er die Dinge durchdenkt.
Lesen Sie weiter...

- Käptn Kirk

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 27.11.2006
  • Verlag: LangenMüller Herbig