Im Angesicht der Niederlage (Der Ruul-Konflikt 6) : Der Ruul-Konflikt

  • von Stefan Burban
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Serie: Der Ruul-Konflikt
  • 10 Std. 57 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Krieg eskaliert.
Die Ruul drängen an allen Fronten gegen die Verteidigungslinien der Koalition und man ist nur mit Mühe in der Lage, die Stellungen zu halten. Aufgrund der hohen Verluste an Personal und Material sind Menschen und Til-Nara gleichermaßen händeringend auf der Suche nach neuen Verbündeten.

Zu diesem Zweck laden sie die Delegationen mehrerer anderer Völker zu einer Konferenz ins MacAllister-System ein, um über ein gemeinsames Vorgehen gegen die Ruul zu beraten. Doch diese wissen über die Tagung und deren Ziel längst Bescheid und schmieden ihre eigenen dunklen Pläne. Und noch während die Konferenz tagt, holen die Ruul zu einem vernichtenden Schlag aus...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Richtig gut

Die menschliche Terrororganisation, die den Ruul hörig ist, versucht eine Anti-Ruul-Konferenz zu torpedieren. Wie üblich beste Unterhaltung. Wer die Serie bis jetzt hört, der bleibt ihr auch treu.
Lesen Sie weiter...

- Karol

An sich gute Serie....aber...

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Stefan Burban und/oder Michael Hansonis ausprobieren?

Ja der Sprecher ist auf jeden Fall ziemlich gut und schafft es die Geschichte plastisch rüber zu bringen und es ist ganz brauchbare Science Fiction. Ich werde die Serie wohl auch zu Ende hören. Aber die Verlorene Flotte Serie von Jack Campbell ist tausendmal besser. Hier findet man im Gegensatz zum Ruul Konflikt überraschende Handlungswendungen und glaubhafterer Charaktere.


Was war der interessanteste Aspekt der Handlung? Welcher der uninteressanteste?

Interessant sind vor allem die Aliens und teilweise die Beschreibung der Raumschiffe. Grösstenteils sehr interesant beschrieben. Leider kommt es zumindest mir so vor als hätte sich der Autor 80% seiner Sätze aus Hollywood Streifen geklaut. Ich kann teilweise die Sätze jeder einzelnen Figur schon eine Minute vorher beenden. Selbes gilt für die Handlung! Diese ist eigentlich in 95% der Fällen immer vorhersehbar wie man sie aus jedem Hollywood Action Film kennt. Auch agieren die Charaktere sehr unlogisch. Da überlegt sich z.b. die Alienrasse einen total raffinierten Plan die Menschheit zu besiegen und agiert in höchstem Maß strategisch durchdacht, nur um am Ende (in so ziemlich jedem der Bücher) wie ein Dorftrottel zu agieren und jedesmal auf die gleiche Weise (nämlich total hirnloses und unlogisches Vorgehen) besiegt zu werden.


Würden Sie sich eine Fortsetzung von Im Angesicht der Niederlage (Der Ruul-Konflikt 6) wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

Ja die gibt es ja auch schon. Allerdings würde ich mir wünschen, dass der Autor sich teilweise etwas mehr in seine eigenen Figuren und Handlungen einfühlen würde. Handlungen sind oft wenig überraschend und oft unlogisch. Die Charaktere oft possenhaft aus Klatschromanen und den typischen zweitklassigen Hollywood Reissern abgekupfert.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Siehe oben

Lesen Sie weiter...

- dalecarnegie07

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 14.01.2016
  • Verlag: Audible GmbH