Operation Hathorjan (Perry Rhodan 2515) : Perry Rhodan 2500-2549

  • von Rainer Castor
  • Sprecher: Michael-Che Koch
  • Serie: Perry Rhodan 2500-2549
  • 3 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Auf der Erde und den zahlreichen Planeten in der Milchstraße, auf denen Menschen leben, schreibt man das Jahr 1463 Neuer Galaktischer Zeitrechnung - das entspricht dem Jahr 5050 christlicher Zeitrechnung. Seit über hundert Jahren herrscht in der Galaxis weitestgehend Frieden: Die Sternenreiche arbeiten zusammen daran, eine gemeinsame Zukunft zu schaffen. Die Konflikte der Vergangenheit scheinen verschwunden zu sein.Vor allem die Liga Freier Terraner, in der Perry Rhodan das Amt eines Terranischen Residenten trägt, hat sich auf Forschung und Wissenschaft konzentriert. Der aufgefundene Polyport-Hof ITHAFOR stellt eine neue, geheimnisvolle Transport-Technologie zur Verfügung. Gerade, als man diese zu entschlüsseln beginnt, dringt eine Macht, die sich Frequenz-Monarchie nennt, in diesen Polyport-Hof vor. Der Angriff kann zumindest zeitweilig zurückgeschlagen werden.
Während Perry Rhodan einem Hilferuf der Terraner in das in unbekannter Weite liegende Stardust-System folgt, macht sich der unsterbliche Atlan mit der JULES VERNE auf, um mehr über den geheimnisvollen Gegner herauszufinden: Er startet die OPERATION HATHORJAN...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Katastrophale Mischung von Autor und Sprecher

Ich bin normalerweise ein grosser Fan von Perry Rhodan Hörbüchern. Allerdings wurde ich noch von keinem Hörbuch so enttäuscht, wie von diesem.
Der Autor hat diesen Roman eher wie ein technisches Handbuch von Rhodan-Technik geschrieben. Hierbei wirft er mit erfundenen Fachwörtern nur so um sich. Diese werden dann mit weiteren erfundenen Fachwörtern erklärt. Eine Handlung muss man zwischen den ganzen Technischen Abläufen und Beschreibungen mühsam heraushören, was nicht ganz so leicht fällt, da man durch den Erzählstil sehr schnell ermüdet.

Nun kommt erschwerend hinzu, dass der Sprecher anscheinend nicht weiss, wie man die Sätze richtig betont und wann man bei bestimmten Satzzeichen eine Pause im Satz einfügen muss.

Im grossen und ganzen kann man diesen Rhodan Roman sehr gut auslassen.
Ein schlechter umgesetztes Hörbuch habe ich noch nicht gehört.

Hoffentlich gibt es diese Kombination bei keinem weiteren Rhodan Roman.
Lesen Sie weiter...

- Roland

Zahlen - "Fakten" - und Langeweile hoch 10

Bin bei P.R. recht neu, habe erst bei Folge 2500 Angefangen, und bisher fand ich Jeden Teil von Gut bis Sehr gut und simpel gesagt sehr Unterhaltsam, aber dieser Teil ist ein schlechter Witz.

Ich kann mich einfach nicht in ruhe Konzentrieren, den 3 Stunden wovon 2 Stunden nur aus zahlen und Grössen oder Masseinheiten Bestehen sind einfach zu viel des Guten, kann nur hoffen das diese Folge eine Absolute Ausnahme ist.

Der Zuhörer wird förmlich Bombardiert mit Informationnen die so undurchsichtig sind das es wirklich zu viel wird.

Zwar ist es sicherlich Interessant wen man sich etwas sehr detailliert Vorstellen möchte, aber genauso gut könnte ich auch 2 Stunden über mein Reifenprofil reden, und jeder normale Mensch Klinkt sich nach 10 Minuten aus.

Lesen Sie weiter...

- Hruska Radim

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 20.11.2009
  • Verlag: Eins A Medien GmbH