Rhodans Hoffnung (Perry Rhodan NEO 9) : Perry Rhodan NEO

  • von Frank Borsch
  • Sprecher: Hanno Dinger
  • Serie: Perry Rhodan NEO
  • 6 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sommer 2036: Terrania ist ein Zukunftstraum, der Millionen von Menschen fasziniert. Diese Vision entsteht mitten in der Wüste Gobi, fern von den Zentren der Zivilisation. Roboter der außerirdischen Arkoniden erbauen eine Stadt, die einmal das Zentrum einer geeinten Menschheit werden soll. In der Zwischenzeit steht die Erde am Rand eines globalen Atomkrieges. In einigen Ländern mehren sich politischen Unruhen, während andere Staaten hektisch aufrüsten. Will Perry Rhodan den Frieden sichern, muss er sich in den Besitz aller arkonidischen Technologie bringen, die es auf der Erde gibt - er tritt gegen das amerikanische Militär an. Alles verändert sich, als ein Notruf die Erde erreicht: Im System der blauen Sonne Wega tobt ein Krieg, quasi in direkter kosmischer Nachbarschaft. Rhodan und eine Gruppe von Begleitern startet zum ersten interstellaren Flug der Menschheit...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Remake auch hier gut gepasst

zu kurz, zu kurz ! Aber das Remake finde ich echt gut und erfolgreich. Wer das mag: Gut-Mensch Perry Rhodan gegen alle anderen BadBoys. Ohne Waffen. Pazifistisch. Naja.
Aber Ich habe sehr viel aus dieser Serie gelesen. Manchmal ist dieser Pazizifismus sehr ausgeprägt, manchmal sind einzelne Romane aber auch sehr blutrünstig oder von Vorurteilen geprägt. NEO Romane von Perry Rhodan sind alle neu auch dieser macht es wieder super. Mir fehlt nur die INTENSIVE LÄNGE und BESCHREIBUNGS WUT von Hamiltion hahaha. Aber sonst bin ich rundrum zufrieden. Rhodan ist halt mehr auf Action ausgelegt und weniger auf Details und Umgebung. Ich finde es vor allem aber gut, dass hier von Tablets, Holos und Virtuellen Systemen gesprochen wird, da in den Originalromanen noch Zahnräder und Lochkarten vorkommen. Von dem her ein riesiger Fortschritt. Ich habe auch die Originalromane MEHRFACH GELESEN UND GEHÖRT HAHA. Daher kenne ich den Unterschied gut. Meisst nur die Anfangsromane, bis es mir zu bunt wurde mit den Lochkarten :P. Hier finde ich gut, fliessen auch neuste Ergebnisse wie Fukushima und Hubelteleskop, ISS oder Afganistan oder 9/11 ein, was bei den alten Romanen natürlich nicht vorkam. Und sie machen es GUT. finde ich. Ausser die Länge. Könnte echt 12 Stunden oder 20 Stunden sein anstatt 6 Stunden. aber ich bin verwöhnt haha. Es gibt soviele Romane davon. Das wäre ein Unendlichkeitsjob. Ich sage einfach weitermachen.

Lesen Sie weiter...

- Loeffel Stephan "Ich las früher gern. Die Hörbücher lassen mich aber wärend/parallel zu anderern Tätigkeiten trotzdem miteifern. Und Augenprobleme beim lesen"

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.02.2012
  • Verlag: Eins A Medien GmbH