Transport (Transport 1) : Transport

  • von Phillip P. Peterson
  • Sprecher: Heiko Grauel
  • Serie: Transport
  • 7 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Transport? Transport wohin, Sir?", fragte Russell skeptisch. "Möglicherweise direkt in die Hölle", antwortete General Morrow.

Vor der Küste Kaliforniens wird ein außerirdisches Artefakt geborgen, das Menschen zu anderen Sternensystemen transportieren kann. Der zum Tode verurteilte Russell Harris und neun andere Häftlinge bekommen als Versuchspersonen für den Teleporter die Chance, ihr Leben zu retten. Doch das Unternehmen entpuppt sich als gnadenloses Todeskommando, nachdem der erste Freiwillige auf grauenhafte Weise stirbt. Russell und seinen Kameraden wird klar, dass sie das Projekt nicht überleben werden. Der einzige Ausweg besteht darin, das Geheimnis des Artefakts zu lüften. Aber auch das scheint hoffnungslos - denn von den Erbauern fehlt jede Spur.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Wenn die Aussicht auf den Tod deine einzige Überlebenschance istIn "Transport" zeichnet Phillip P. Peterson das Bild einer Höllenfahrt, die für zehn Häftlinge die einzige Chance auf ein freies Leben ist. Dahinter steckt ein mysteriöses außerirdisches Artefakt, mit dem der Mensch zu anderen Sonnensystemen reisen kann.
Und dieses Artefakt will erprobt werden. Wer eignet sich besser dafür, als zum Tode verurteilte Strafgefangene - wie Russell Harris und seine zehn Mitinsassen? Sie erhalten die Chance, ihr Leben zu retten, und müssen dafür lediglich das Portal des außerirdischen Transportmittels nutzen. Eine Möglichkeit, die sich rasch zur Todesfalle entwickelt, als der erste der zehn Gefangenen auf grausamste Art und Weise ums Leben kommt. Es beginnt eine Jagd nach dem Geheimnis hinter dem rätselhaften Artefakt.
"Transport" ist ein Science-Fiction-Thriller, den Phillip P. Peterson nicht für schwache Nerven geschaffen hat. Mit der Stimme von Heiko Grauel wird das Hörbuch zu einem packenden Audioerlebnis mit Gänsehaut-Garantie.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr sehr gute Science Fiction!

Genau nach so einer Geschichte habe ich gesucht.
Erforschung fremder Welten und die damit einhergehenden Gefahren.
Zwischendurch kleine Exkurse in die Physik, die jedoch nicht langweilig und nachvollziehbar sind.
Charaktere, bei denen es Spaß macht sie zu begleiten.

Ja, die Geschichte ist recht brutal am Anfang, aber das wirkt nicht störend.
Im Gegenteil, es passt zu dem Russisch Roulette das die Geschichte am Anfang ausmacht und wirkt "natürlich".
Solche Dinge passieren eben, wenn man irgendwo in den Weltraum transportiert wird.

Das einzig negative dass ich hier nennen könnte, ist die Länge des Hörbuchs, denn diese ist mit etwas über 7 Stunden viel zu kurz.

Wirklich empfehlenswerte Science Fiction,
ich würde und werde es wieder hören.
Lesen Sie weiter...

- Frank

Hat mir gefallen

Nach Paradox war ich gespannt auf Transport. Da das Buch gerade günstig zu haben ist, habe ich auch nicht lange gezögert.

Die Geschichte ist gegenüber Paradox deutlich mehr klassische Science Fiction. Wobei der Autor von Carl Sagan bestimmt mehr als nur gehört hat. Die Story selbst hat dabei deutlich weniger Tiefgang, als Paradox, ist dafür aber auch erheblich actionreicher. Die Idee ist nicht neu, aber mit persönlich hat die Umsetzung viel Spaß gemacht. Das Buch ist spannend und bleibt auch der inneren Logik treu. Selbst das Ende ist versöhnlich und gefällt mir ganz gut.

Eigentlich wäre das Ende auch ein guter Schluss gewesen. Aber es folgt ja noch Teil 2 und 3. Nötig gewesen wären die nicht. Aber wer weiß, wo uns der Autor damit hinführen wird. Ich möchte es jedenfalls herausfinden und werde weiterhören.

Der Sprecher ist wie immer top.
Lesen Sie weiter...

- Saarpirat

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.05.2015
  • Verlag: Audible GmbH