Inhaltsangabe

Skippy and Ruprecht are having a doughnut-eating race one evening when Skippy turns purple and falls off his chair.....And so begins this epic, tragic, comic, brilliant novel set in and around Dublin’s Seabrook College for Boys. Principally concerning the lives, loves, mistakes and triumphs of overweight maths-whiz Ruprecht Van Doren and his roommate Daniel ‘Skippy’ Juster, it features a Frisbee-throwing siren called Lori, the joys (and horrors) of first love, the use and blatant misuse of prescription drugs, Carl (the official school psychopath), various attempts to unravel string theory... while at the same time exploring the very deepest mysteries of the human heart.
Longlisted for the Man Booker Prize 2010 and shortlisted for the Bollinger Everyman Wodehouse Prize for Comic Fiction
©2010 Paul Murray (P)2011 Penguin Books Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 29,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 29,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Marvellous, witty, heartbreaking, intensely moving, excellent. The writing is second to none, the banter brilliant. Crazy, but beautiful." ( Daily Telegraph)
"One of the most enjoyable, funny and moving reads of this year. A rare tragicomedy that’s both genuinely tragic and genuinely comic." ( The Guardian)
"Savagely funny, brimful of wit, energy, poetry and vision, unflaggingly entertaining. A triumph." ( The Sunday Times)
"Hilarious, heartbreaking, totally engrossing. A triumph." ( Daily Mail)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Muriel Am hilfreichsten 08.05.2015

Deeply moved, sehr bewegt

This book is one of the best books of our time that I have experienced. It is very powerful, outspoken and truthful. It's story is very sad and at the same time in many parts poetic though never sentimental. The main figures (schoolchildren in their puberty and schoolteachers) with whom I deeply sympathized, are not heroic or without fault. There is no black and white. For me it is literally a masterwork, description, atmosphere, timing – perfect.
Patrick Moy reads it to perfection. How does he do it? He is totally involved. His voice very attractive.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
3 out of 5 stars
Von BiggiB Am hilfreichsten 01.09.2013

Geschackssache

Das Buch ist sicher ganz gut geschrieben, aber lustig fand ich es nicht. Nicht mal ansatzweise. Wenn man in der Stimmung ist für die Tragik des Erwachsenwerdens im Schulalltag eines irischen Internats und den irischen Akzent des Sprechers mag, dann ist es bestimmt hörenswert.
Aber beides trifft auf mich nicht zu. Und dann sind 21 Stunden echt lang.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen