Inhaltsangabe

September 1919: 21-year-old Tristan Sadler takes a train from London to Norwich to deliver some letters to Marian Bancroft. Tristan fought alongside Marian’s brother Will during the Great War, but in 1917 Will laid down his guns on the battlefield, declared himself a conscientious objector and was shot as a traitor, an act which has brought shame and dishonour on the Bancroft family. But the letters are not the real reason for Tristan’s visit. He holds a secret deep in his soul. One that he is desperate to unburden himself of to Marian, if he can only find the courage. As he recalls his friendship with Will, from the training ground at Aldershot to the trenches of Northern France, he speaks of how the intensity of their friendship brought him both happiness and self-discovery as well as despair and pain. The Absolutist is a novel that examines the events of the Great War from the perspective of two young soldiers, both struggling with the complexity of their emotions and the confusion of their friendship.
©2011 John Boyne (P)2011 Random House Audio Go
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 23,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 23,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen