• The Cobra

  • Autor: Frederick Forsyth
  • Sprecher: Robert Powell
  • Spieldauer: 5 Std. und 1 Min.
  • Gekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 19.08.2010
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Random House AudioBooks
  • 3 out of 5 stars 3,0 (1 Bewertung)

Inhaltsangabe

The Cocaine industry is worth billions of dollars a year to the drug cartels who spread their evil seed across Western society. Its usage causes incalculable misery, poverty and death. Slowly, gradually, inexorably it is spreading...it is a blight that must be stopped. One man, Paul Devereaux, intellectual, dedicated, utterly ruthless, and ex-CIA special ops, is given what seems like an impossible task. At his disposal, anything he wants - men, resources, money. He will not stop until he has completed his mission. Up to now, the drug trade has been used to world governments attempting to prevent them plying their trade. But up to now, those governments have played by the rules. That is about to change. The rules no longer apply... and a dirty war is about to get a whole lot dirtier....
©2010 Frederick Forsyth (P)2010 Random House Audiobooks
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"A No-nonsense parable about how much collateral damage states will accept to end evil…there is a twist in the tale that leaves you wondering how much is fiction and how much is fact. It is narrated with hard-hitting conviction by Robert Powell and I simply couldn’t stop listening to it..." (Christina Hardyment, The Times)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen