• The Fry Chronicles

  • An Autobiography
  • Autor: Stephen Fry
  • Sprecher: Stephen Fry
  • Spieldauer: 12 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 13.09.2010
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Penguin Books Ltd
  • 4.5 out of 5 stars 4,6 (92 Bewertungen)

Beschreibung von Audible

The legend is back with his best-selling memoir on audiobook, The Fry Chronicles: An Autobiography written and narrated by Stephen Fry. Listen to the adored British actor, writer, presenter, activist and absolute king of comedy give an enlightening look at his least well-known years. Fry delivers a hilarious and honest recount of his rise to the spotlight – from troubled beginnings and a stint in jail, to forging ahead into the world of super stars. One of the worlds most celebrated comics, Fry will take you through the journey that is his incredible life. Available now from Audible.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Inhaltsangabe

Thirteen years ago, Moab Is My Washpot, Stephen Fry’s autobiography of his early years, was published to rave reviews and was a huge best seller. In the years since, Stephen Fry has moved into a completely new stratosphere, both as a public figure, and a private man. Now he is not just a multi-award-winning comedian and actor, but also an author, director, and presenter.
In January 2010 he was awarded the Special Recognition Award at the National Television Awards. Much loved by the public and his peers, Stephen Fry is one of the most influential cultural forces in the country. This dazzling memoir promises to be a courageously frank, honest and poignant read. It will detail some of the most turbulent and least-well-known years of his life, with writing that will excite you, make you laugh uproariously, move you, inform you, and, above all, surprise you.
©2010 Stephen Fry (P)2010 Penguin Books Ltd
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 27,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Simone Am hilfreichsten 28.03.2013

Fry eben, einfach großartig

Der zweite Teil von Stephen Frys Autobiographie, in der er über seine Studienzeit in Cambridge berichtet und die ersten Erlebnisse auf der Bühne in der Theatergruppe. Wie sich Freundschaften fanden, die zum Teil bis heute bestehen, darunter auch etliche bekannte Schauspieler wie Emma Thompson oder Hugh Laurie. Fry berichtet, wie er zum Autor wurde, erst Sketche schrieb, dann ganze Drehbücher. Was er von anderen Größen des Showbusiness lernte, wie zum Beispiel Rowan Atkinson. Nach diesem Buch hat man viel über die englische Comedy-Szene der achtziger Jahre gelernt.

All das und noch viel mehr schreibt Stephen Fry in lebendigem Stil mit dem bekannten Humor. Mit viel Ironie und gerne auch mal selbstkritisch. Dabei schweift er auch schon mal ab und erzählt über irgendein Thema, dass ihm gerade dazu einfiel. Gerade das machte das Buch für mich aber so sympathisch. Durch diese Abschweifungen hat man das Gefühl, Stephen Fry ein wenig kennen zu lernen. Ich wusste vorher nicht, dass er schon ein Nerd war, bevor es den Begriff überhaupt gab.

Das i-Tüpfelchen an diesem Hörbuch, es wird sogar von Stephen Fry selbst gelesen. Es war mein erstes englisches Hörbuch, nach nur wenigen Minuten hatte ich mich eingehört und hätte seiner Stimme noch stunden lang weiter lauschen können. Er spricht ein klares Englisch, das auch für weniger geübte gut verständlich ist und man hört, dass er nach Jahren auf der Bühne und im Fernsehen im sprechen geübt ist. Es war ein Vergnügen, im zuzuhören.

Ein Hörbuch, dass ich jedem Stephen Fry Fan empfehlen kann, der gerne mal ein wenig hinter die Kulissen schauen möchte.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Christian Am hilfreichsten 30.10.2011

Very British, indeed!

Was dieser Mann nicht alles kann: einer der besten englischen Hörbuchsprecher, Comedian, Schauspieler, Romancier, Drehbuchautor. Nur Singen und Tanzen kann er wirklich nicht, wie er im zweiten Teil seiner Biografie gesteht. Aber Stephen Fry schafft es natürlich, auch solche und andere Geständnisse (das hochproblematische Verhältnis zu seinem Körper, die Sucht nach Süßigkeiten, Tabak, Ruhm) in witzfunkelnde Anekdoten und geistreich-literarische Sentenzen zu verwandeln.
Überhaupt kann ich mich nicht an eine Autobiografie erinnern, die so ausgezeichnet geschrieben wäre; fast unnötig zu erwähnen, dass der Autor sie auch noch unvergesslich gut vorträgt.
Einziger Wermutstropfen für nicht-englische Hörer: Dass man viele Namen aus der britischen Kunst- und Kulturszene einfach nicht kennt.
Einige aber doch: Geht es doch auch um Frys Zusammenarbeit schon in Studententagen und am Beginn seiner Karriere mit solch späteren Berühmtheiten wie Emma Thompson, Hugh Laurie ("Doktor House") oder Rowan Atkinson ("Mr Bean")...
Ich freue mich schon auf den dritten Teil der "Fry Chronicles"!

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen