Inhaltsangabe

Sir Wingrave Seton allowed himself to be imprisoned for nine years rather than betraying a lady's honor. He seeks revenge by acquiring immense wealth for the sole purpose of destroying the lives of others. A lonely Boston housewife, a young stockbroker and an orphaned daughter of a church organist all seem to be headed for life disasters; just in time a mysterious benefactor saves each of them. Seton ultimately sets his sights on the woman who conspired to betray him with her husband. He takes great pleasure in watching them suffer the pain he inflicts upon them. But a new young lover slowly starts to thaw the Malefactor's icy heart, prompting him to abandon his misanthropic plans. Is it too late?
(P)2002 Tantor Media, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von maxirey02 Am hilfreichsten 16.01.2012

Mehr von Oppenheim bitte!

Hallo Audible, aufwachen!
Warum gibt es nicht mehr Hörbücher von diesem Autor? Und auch in Deutsch? Ich kann keine deutschen Übersetzungen finden. Welch eine Verschwendung!
Machen Sie Audible.com mal Beine.

Obwohl manchmal etwas wortreich, enthalten seine Romane alles was das Herz begehrt: haufenweise Intrigen, großartig geschilderte Charaktere, glamuröse Szenen, unerwartete Wendungen und jede Menge romantische Spannung. Die Sprache ist etwas altmodisch aber dafür bleiben einem jene brutalen und ordinären Szenen erspart mit denen die heutige Literatur - leider - punktet.
Kurz gesagt: erfrischend anders. Mehr davon bitte!

Der vorliegende Roman ist das richtige für unbelehrbare Romantiker (mit Englischkenntnissen). Obwohl ich John Bohlen nicht gerade als meinen Typ Vorleser bezeichnen kann, habe ich mit Vergnügen gelauscht. Mehr wird nicht verraten.



Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen