Inhaltsangabe

After a summer spent trying to prevent a catastrophic war among the Greek gods, Percy Jackson finds his seventh-grade school year unnervingly quiet. His biggest problem is dealing with his new friend, Tyson, a six-foot-three, mentally challenged homeless kid who follows Percy everywhere, making it hard for Percy to have any "normal" friends.
©2006 Rick Riordan (P)2006 Random House, Inc. Listening Library, an imprint of the Random House Audio Publishing Company
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 33,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 33,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Adventure follows chaotic adventure at a rapid pace, and readers with even a passing acquaintance with the Odyssey will enjoy this fresh use of familiar stories." ( School Library Journal)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von matraque Am hilfreichsten 29.08.2009

Percy Jacksons Odyssee

Der zweite Band der Abenteuer des modernen griechischen Helden Percy Jackson bietet wenige Überraschungen, wenn man einigermaßen Bescheid weiß, was Odysseus nach Homer so alles zugestoßen ist.
Dennoch bietet diese Geschichte einige höchst komische Szenen und erneut phantasievolle Adaptionen griechischer Mythologie in die Neuzeit.
Das vorhersehbare Ende verspricht interessante Entwicklungen in den nächsten Bänden, mal hoffen, dass der Autor sich dann wieder für die Handlung was eigenes ausdenkt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen